Volkswagen: ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt

Volkswagen zeigt auf der Los Angeles Motor Show mit dem ID. Space Vizzion die Studie eines Kombis als Elektroauto. Bisher gibt es dieses Segment so nicht in elektrischer Form.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
ID. Space Vizzion
ID. Space Vizzion (Bild: Volkswagen)

Der ID. Space Vizzion von Volkswagen zeigt, wie sich der Konzern den Kombi der Zukunft vorstellt: elektrisch fahrend, mit viel Platz und hoher Reichweite für lange Fahrten. Das Konzeptfahrzeug basiert auf VWs Modularem E-Antriebs-Baukasten (MEB).

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Desktop/App (m/w/x)
    Hottgenroth Software GmbH & Co. KG / ETU Software GmbH, Köln
  2. Netzwerkadministrator (m/w/d) Security
    Nürnberger Baugruppe GmbH + Co KG, Nürnberg
Detailsuche

Optisch auffällig ist die aerodynamisch gestaltete Front- und Dachpartie des Autos, die mit dazu beitragen soll, dass eine Reichweite von bis zu 590 km (WLTP) erreicht wird. Volkswagen stellt sich für das Fahrzeug ein komplett digitalisiertes Cockpit vor. Im Innenraum sollen die Materialien aus nachhaltigen Rohstoffen gewonnen werden. Als Beispiel führt das Unternehmen ein Kunstleder namens Appleskin an, das teilweise aus Reststoffen der Apfelsaftproduktion erzeugt wird.

  • ID. Space Vizzion   (Bild: Volkswagen)
  • ID. Space Vizzion   (Bild: Volkswagen)
  • ID. Space Vizzion   (Bild: Volkswagen)
  • ID. Space Vizzion   (Bild: Volkswagen)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
ID. Space Vizzion (Bild: Volkswagen)

Der ID. Space Vizzion ist eine Studie und wird so wie gezeigt vermutlich nie gebaut. Das heißt aber nicht, dass Volkswagen keinen elektrischen Kombi plant. Das Unternehmen teilte mit, dass die Serienversion Ende 2021 vorgestellt und in verschiedenen Versionen in Nordamerika, Europa und China auf den Markt kommen werde. Konzeptfahrzeuge dienen in der Autoindustrie oft als Versuchsobjekte, um deutliche Änderungen am bisherigen Firmendesign auf ihre Publikumstauglichkeit zu testen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


qq1 12. Nov 2019

Wenn auch als design. Wenn vw wirklich in diese richtung geht, es für einen 5 stelligen...

tribal-sunrise 11. Nov 2019

Pluginhybride werden in 2019 bereits mehr als doppelt so viele unterwegs sein wie im...

DeepSpaceJourney 10. Nov 2019

S 3 X Hihi, der zwölfjährige Elon hat SEX geschrieben. Welch klassische Nomenklatur...

Kondratieff 08. Nov 2019

Das verstehe ich natürlich... aber so hast du das ja nicht ausgedrückt ;-) Ich sage...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CMOS-Batterie
Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet

Sony hat mit Firmware 9.0 für die Playstation 4 ein großes Problem gelöst: eine leere CMOS-Batterie kann die Konsole nicht mehr zerstören.

CMOS-Batterie: Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet
Artikel
  1. Microsoft: Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design
    Microsoft
    Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design

    Das Surface Pro 8 ist da und sieht komplett anders aus. Das reicht von kleineren Displayrändern zu einem dünneren Chassis.

  2. Malware: Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen
    Malware
    Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen

    Neben den Kliniken seien auch Bildungseinrichtungen von dem Malware-Angriff betroffen. Sicherheitshalber wird nun mit Papier und Stift gearbeitet.

  3. Surface Laptop Studio: Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen
    Surface Laptop Studio
    Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen

    Statt eines neuen Surface Book bringt Microsoft ein völlig neues Gerät heraus. Der Surface Laptop Studio hat ein ungewöhnliches Scharnier.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital + 2. Dualsense + FIFA 22 mit o2-Vertrag bestellbar • Samsung T7 Portable SSD 1TB 105,39€ • Thermaltake Level 20 RS ARGB Tower 99,90€ • Gran Turismo 7 25th Anniv. vorbestellbar 99,99€ [Werbung]
    •  /