Abo
  • Services:
Anzeige
In Deutschland sollen mehrere Teststrecken für autonomes Fahren entstehen.
In Deutschland sollen mehrere Teststrecken für autonomes Fahren entstehen. (Bild: Blende57/CC BY 2.0)

Volker Kauder: Mehr deutsche Teststrecken für selbstfahrende Autos gefordert

In Deutschland sollen mehrere Teststrecken für autonomes Fahren entstehen.
In Deutschland sollen mehrere Teststrecken für autonomes Fahren entstehen. (Bild: Blende57/CC BY 2.0)

In Deutschland soll auf der A9 eine Teststrecke für selbstfahrende Autos gebaut werden. Das reicht dem Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, nicht. Er sieht für die deutsche Automobilindustrie große Chancen durch autonome Fahrzeuge. Auch andere Bundesländer wollen Versuchsstrecken.

Anzeige

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) plant eine Teststrecke für selbstfahrende Autos in Deutschland. Dafür soll ein Teilstück der Autobahn A9 in Bayern mit den nötigen Funktionen ausgerüstet werden. Nun soll auch ein Stück der A81 dazukommen, wenn es nach dem Willen des Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, geht, mit dem das Handelsblatt sprach.

Daimler baue im Süden von Baden-Württemberg gerade sein Test- und Entwicklungszentrum, um dort auch selbstfahrende Autos zu testen, sagte Kauder dem Handelsblatt. "Vom Werk in Sindelfingen dorthin sind es etwa 100 Kilometer. Diese Strecke wäre eine gute Teststrecke", sagte der CDU-Politiker, nicht ganz uneigennützig, denn er hat dort seinen Wahlkreis.

NRW will ebenfalls testen

Auch in Nordrhein-Westfalen soll eine Teststrecke für autonomes Fahren entstehen. Das teilte Verkehrsminister Michael Groschek (SPD) auf Anfrage der Rheinischen Post mit. "Wer ein solches System effektiv einsetzen will, der muss da hingehen, wo der Verkehr am dichtesten ist. Das Ruhrgebiet mit seinen drei parallel verlaufenden Autobahnen A2, A40 und A42 wäre dafür das ideale Testfeld, vor allem auch deshalb, weil die Verkehre hier problemlos auf andere Autobahnen verlagert werden könnten. Nirgendwo kann man die Mobilität der Zukunft besser testen", sagte Groschek der Rheinischen Post.

Volkswagen fordert für Niedersachsen eine Teststrecke

In Niedersachsen fordert Volkswagen laut Handelsblatt ebenfalls Teststrecken. "Die Einführung von Teststrecken auf unseren Autobahnen würde die Bedeutung Niedersachsens als Mobilitätsstandort unterstreichen", sagte Landesverkehrsminister Olaf Lies dem Handelsblatt. Niedersachsen schlägt Abschnitte der A2, der A7, der A27 und der A39 vor.

CSU-Minister Dobrindt plant, die A9 von München bis Nürnberg zur Teststrecke zu machen. Dazu will er bereits im Frühjahr eine Rahmenvereinbarung mit Bayern unterzeichnen, wie das Handelsblatt aus dem Bundesverkehrsministerium erfuhr.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 28. Mär 2015

Daimler ist doch soweit ich weiß auch Teilhaber bei Tesla? Da kommen auch Standardteile...

baz 27. Mär 2015

Naja, auf einer leeren Straße fahren kann jeder. Von daher macht eine Teststrecke mit...

Djinto 27. Mär 2015

Das war doch Staatsorgane, Hardliner schlafen um diese Zeit noch. False Flag Aktionen...

Prinzeumel 27. Mär 2015

...muss man da noch was zu sagen?

Mopsmelder500 27. Mär 2015

Da gibt man eben ein paar Millionen ans Frauenhofer und Andere, die werden schon...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Medion AG, Essen
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  4. RUESS GROUP, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. (-78%) 11,99€
  3. (-75%) 11,25€

Folgen Sie uns
       


  1. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  2. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  3. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

  4. Sony

    20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  5. Razer Lancehead

    Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  6. TV

    SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

  7. ZBook G4

    HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

  8. Messenger Lite

    Facebook bringt abgespeckte Messenger-App nach Deutschland

  9. Intel

    Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

  10. Linux-Distribution

    Debian 9 verzichtet auf Secure-Boot-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

Miniatur Wunderland: Schiffe versenken die schönsten Pläne
Miniatur Wunderland
Schiffe versenken die schönsten Pläne
  1. Transport Üo, der fahrbare Ball
  2. Transport Sea Bubbles testet foilendes Elektroboot
  3. Verkehr Eine Ampel mit Kamera und Gesichtserkennung

  1. Re: Freizeit

    MINTiKi | 01:27

  2. Bin nach Jahren wieder bei Logitech

    Eron | 01:22

  3. Re: Nach Abschaltung kostenfrei?

    plutoniumsulfat | 01:20

  4. Re: Objektiv oder Subjektiv

    plutoniumsulfat | 01:18

  5. Re: Die Regierung hat keine Angst.

    plutoniumsulfat | 01:15


  1. 18:05

  2. 17:30

  3. 17:08

  4. 16:51

  5. 16:31

  6. 16:10

  7. 16:00

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel