• IT-Karriere:
  • Services:

Volition Inc: Erstes SDK für Saints Row 4 veröffentlicht

Die Entwickler von Saints Row 4 haben die Mod-Tools für ihr Actionspiel Saints Row 4 veröffentlicht - und das Modell einer Waffe aus der kommenden Erweiterung Gat out of Hell.

Artikel veröffentlicht am ,
Saints Row 4
Saints Row 4 (Bild: Deep Silver)

Das zum deutschen Unternehmen Koch Media gehörende US-Entwicklerstudio Volition Inc hat sein angekündigtes Software Development Kit (SDK) für Saints Row 4 als kostenlosen Download veröffentlicht. Damit können Modder nicht nur wie bislang die Inhalte des Actionspiels verändern, sondern auch selbst neue Inhalte erstellen. Das Modell einer Hightech-Armbrust aus der kommenden Erweiterung Gat out of Hell liefern die Entwickler gleich mit - allerdings tatsächlich nur das Modell, das ohne weiteres Zutun nicht funktioniert.

Stellenmarkt
  1. WITRON Gruppe, Neu-Isenburg bei Frankfurt/Main
  2. Regierung von Oberbayern, München

Volition Inc weist ausdrücklich darauf hin, dass die jetzt veröffentlichten Tools und Tutorials noch lange nicht fertig sind. Sie sollen nach und nach durch Updates weiterentwickelt und mit zusätzlichen Funktionen angereichert werden.

Die alleine lauffähige Erweiterung Gat out of Hell soll am 30. Januar 2015 für Windows-PC, Xbox 360 und One sowie für Playstation 3 und 4 erscheinen. Ab dem gleichen Tag ist nach aktuellem Stand auch Re-Elected für Xbox One und PS4 erhältlich, eine Neuauflage von Saints Row 4.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kyocera FS-1061DN Laserdrucker für 109,90€, Dell Latitude 5490 generalüberholtes...
  2. 43 Zoll: 305,89€ (Bestpreis!), 50 Zoll: 355,89€ (Bestpreis!)
  3. 54,99€ (Bestpreis!)

DWolf 04. Sep 2014

Seh ich ähnlich. Mir hat SR4 sehr viel fun bereitet und jetzt noch Mods dafür ist eine...


Folgen Sie uns
       


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

    •  /