Abo
  • Services:

VoIP-Webapp: Skype kommt in den Browser

Skype kommt in den Browser - als Webanwendung. Microsoft hat eine entsprechende Stellenausschreibung veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Skype für Browser geplant
Skype für Browser geplant (Bild: Skype)

Telefonate und Videochats über Skype werden in Zukunft nicht mehr unbedingt einen installierten Skype-Client voraussetzen. Microsoft hat eine Stellenausschreibung von Skype veröffentlicht, in der Entwickler für "Skype for Browsers" gesucht werden.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, Bonn, Köln, Strausberg, München
  2. Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin

Die gesuchten Entwickler sollen bei der Microsoft-Tochtergesellschaft Skype in Prag angestellt werden und mit Skype- und Microsoft-Teams aus Schweden und USA zusammenarbeiten. Bei der Entwicklung gehe es darum, existierende Skype-Lösungen - offenbar auch mit HTML5 und Javascript - auf das Web zu portieren und auf der Backend-Seite auf aktuelle Microsoft-Technik zurückzugreifen.

"Das Resultat Ihrer Arbeit wird von hunderten Millionen dankbarer Nutzer weltweit eingesetzt werden", so die Stellenbeschreibung. Ab wann Skype als Webservice im Browser läuft, ist ihr aber nicht zu entnehmen.

Skype gibt es derzeit für Windows, Linux und mobile Plattformen wie Android, iOS und - voraussichtlich ab April 2012 - für Windows Phone 7. Zudem gibt es eine Integration in Facebook, mit einem separaten Client, und verschiedene Unterhaltungselektronik mit Skype-Unterstützung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Canon EOS M100 + Objektiv 15-45 mm + 50€ Cashback für 299€ statt 376,86€ im Vergleich...
  2. (u. a. Inferno Blu-ray Steelbook für 6,99€ und Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs King's...
  3. 16,99€ + 3,49€ Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  4. (u. a. NieR Automata für 20,99€ und Dead in Vinland für 12,49€)

Analysator 18. Apr 2012

"Echte" Offlinebenachrichtigungen für den Chat wären auch mal nett.

honk 17. Apr 2012

Um es mit Radio Eriwan zu sagen: Im Prinzip ja... nur das die wieder niemand kennt und...

SoniX 16. Apr 2012

Mir gefallen weder Java, noch Silverlight noch flash *g Ich glaube Silverlight wird auch...

matok 16. Apr 2012

Wenn's nur um Audio/Videochat geht und nicht um SIP o.ä. dann gibt es mit XMPP eine sehr...

jayrworthington 16. Apr 2012

...verbieten... [...] ...kein Skype installieren dürfen. Das ist es doch wohl schon...


Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

    •  /