Abo
  • Services:
Anzeige
Vodafone-Infrastruktur
Vodafone-Infrastruktur (Bild: Vodafone)

Vodafone Kabel: 200 MBit/s praktisch nur noch mit Drosselung erhältlich

Vodafone-Infrastruktur
Vodafone-Infrastruktur (Bild: Vodafone)

Nach dem Ende der Drosselung bei Vodafone Kabel hat Golem.de versucht, 200 MBit/s ohne Drosselung zu bestellen. Doch das war nicht möglich.
Von Achim Sawall

Vodafone Kabel vermarktet seinen schnellsten Internetzugang nur noch mit einer Drosselung. Auf Nachfrage soll der 200-MBit/s-Zugang weiterhin auch ohne Drossel erhältlich sein, der Preis war jedoch bei Vodafone nicht zu erfahren.

Vodafone-Sprecher Thorsten Höpken erklärte Golem.de, der Festnetz-Tarif Internet&Phone Kabel 200 mit Internet-Flat stehe "nicht mehr im Vermarktungsfokus und ist daher auch nicht im Online-Shop auswählbar. Er kann aber auf Kundenwunsch über die Hotline gebucht werden." Zwei Anrufe von Golem.de bei der Kundenhotline, am 8. und am 9. Dezember 2015, ergaben jedoch, dass es den Tarif nur gedrosselt gibt. Die Call-Center-Mitarbeiter konnten für den 200-MBit/s-Tarif mit Flatrate keinen Preis nennen.

Anzeige

Buchbar ist dagegen der Festnetz-Tarif Internet&Phone Kabel 200 V. V steht hier laut Vodafone für Volumen. Dieses Produkt bietet eine Download-Geschwindigkeit von bis zu 200 MBit/s und bis zu 12 MBit/s im Upload. Gedrosselt wird ab einem Datenvolumen von 1.000 GByte bis zum Ende des jeweiligen Monats auf bis zu 10 MBit/s im Download und bis zu 1 MBit/s im Upload.

Vodafone-Sprecher: Drossel abgeschaltet

In den ersten zwölf Monaten kostet das Produkt 19,99 Euro, ab dem 13. Monat dann 34,99 Euro und ab dem 25. Monat 39,99 Euro.

Vodafone hob nach eigenem Bekunden in der vergangenen Woche wegen des Unmuts der Nutzer die Drosselung im Kabelnetz komplett auf. Vodafone Kabel, ehemals Kabel Deutschland, wollte seine Internetzugänge ab einem genutzten Datenvolumen von 10 GByte pro Tag drosseln. Zuvor hatte der TV-Kabelnetzbetreiber in der Praxis erst ab Erreichen eines Volumens von 60 GByte pro Tag den Zugang für Filesharing für einen Tag auf 100 KBit/s verlangsamt.

Ein Unternehmenssprecher sagte, dass wegen der Ergebnisse des Pilotprojekts die Maßnahme nicht fortgeführt werde. "Damit entfallen zugleich auch sämtliche Beschränkungen für Filesharing-Dienste - sowohl die ab einem Verbrauch von 10 GByte als auch die bereits seit längerem bestehenden ab einem Verbrauch von 60 GByte."

Die Aufhebung der P2P-Filesharing Drosselung habe nichts mit dem Kabel 200 V Tarif zu tun, sagte Höpken. "Diese Tages-Drossel betraf alle Kabel-Tarife mit Internet-Flat - also nicht den V-Tarif." Und diese Drossel sei nun abgeschaltet worden. Tatsächlich werden alle anderen Tarife bei Vodafone Kabel jetzt ohne Drosselung angeboten.

Nachtrag vom 10. Dezember 2015, 16:18 Uhr

Aussagen von Hotline-Mitarbeitern, der Flatrate-Tarif sei nicht mehr buchbar oder für diesen existiere kein Preispunkt, seien sachlich falsch, sagte Höpken. "Wir werden hier zeitnah für Nachschulungen sorgen." Im 200er-MBit-Bereich biete Vodafone nach wie vor zwei Varianten an: einen Flatrate-Tarif sowie einen Volumentarif.


eye home zur Startseite
HSB-Admin 03. Okt 2016

Eigentlich "symmetrisch".

amillerzh 07. Feb 2016

ja das sehe ich genau so. Habe nur schon im Mobilnetz eine Datennutzung von ca. 6 -10GB...

Érdna Ldierk 11. Dez 2015

Vorarlberg, Österreich. 75/7.5 MBit/s über Kabel (UPC) für ¤31,90 / Monat inkl...

Dwalinn 11. Dez 2015

1TB kling gigantisch, vor allem da ich noch mit 60GB/Monat auskommen muss. (machbar da...

Graveangel 11. Dez 2015

Ich denke auch, dass 95% nicht machbar sind. Wenn Sie aber das Netz so einrichten, dass...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zech Management GmbH, Bremen
  2. über Hanseatisches Personalkontor Rhein-Neckar, Mannheim
  3. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Rastatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)

Folgen Sie uns
       


  1. Webserver

    Nginx 1.13 erscheint mit TLS-1.3-Support

  2. Europäischer Gerichtshof

    Streaming aus illegalen Quellen ist rechtswidrig

  3. Cryogenic Memory

    Rambus arbeitet an tiefgekühltem Quantenspeicher

  4. Bonaverde

    Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte

  5. Festo

    Der Octopus Gripper nimmt Objekte in den Schwitzkasten

  6. Microsoft

    "Es gilt, die Potenziale von Mädchen zu fördern"

  7. Hochschulen

    Ein Drittel mehr Informatik-Studienanfängerinnen

  8. Webroot Endpoint Security

    Antivirusprogramm steckt Windows-Dateien in Quarantäne

  9. 1 GBit/s

    Mobilfunkbetreiber verkauft LTE als 5G Evolution

  10. 3D Xpoint

    Intels Optane Memory überzeugt nur bedingt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV Stick 2 im Test: Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
Fire TV Stick 2 im Test
Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
  1. Streaming Amazon bringt Alexa auch auf ältere Fire-TV-Geräte
  2. Streaming Amazon plant Fire TV mit 4K- und HDR-Unterstützung
  3. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

Garmin Fenix 5 im Test: Die Minimap am Handgelenk
Garmin Fenix 5 im Test
Die Minimap am Handgelenk

Creators Update im Test: Erhöhter Reifegrad für Windows 10
Creators Update im Test
Erhöhter Reifegrad für Windows 10
  1. Microsoft Zwei große Updates pro Jahr für Windows 10
  2. Creators Update Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
  3. Windows 10 Version 17xx-2 Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version

  1. Re: Wir brauchen keine Menschen, wir haben ja...

    grumbazor | 13:44

  2. Re: Jungs-Perspektive

    Eisboer | 13:43

  3. Re: War überfällig

    Teebecher | 13:43

  4. Re: Allgemeine Frage zur Installation

    MW_0815 | 13:41

  5. Allein in meiner Kleinstadt gibts 3 Hipster-Läden ...

    DooMRunneR | 13:40


  1. 13:07

  2. 12:47

  3. 12:45

  4. 12:07

  5. 12:04

  6. 11:55

  7. 11:46

  8. 11:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel