Abo
  • Services:
Anzeige
Richtfunk-Angebot von Vodafone
Richtfunk-Angebot von Vodafone (Bild: Vodafone)

Vodafone Breitbandanschluss mit 300 MBit/s für entlegene Gegenden

Vodafone bietet für entlegene Regionen einen Richtfunkanschluss mit einer Bandbreite von bis zu 300 MBit/s an. Dazu wird die Technik Wireless Local Loop (WLL) eingesetzt. Das Angebot richtet sich vor allem an Unternehmenskunden.

Anzeige

Wer als Unternehmen in ländlichen Regionen aktiv ist und einen schnellen Breitbandanschluss benötigt, kann Probleme bekommen, wenn kein passender Festnetzanschluss vorhanden ist und die reguläre Mobilfunkabdeckung nicht ausreicht. Für solche Fälle bietet Vodafone in Deutschland nun einen Richtfunkanschluss auf Basis von Wireless Local Loop (WLL) an. Dabei sind bis zu 300 MBit/s möglich.

  • Vodafones Richtfunkabdeckung in Deutschland (Bild: Vodafone)
Vodafones Richtfunkabdeckung in Deutschland (Bild: Vodafone)

Mittels WLL können auch entlegene Unternehmensstandorte ohne Festnetz-Infrastruktur mit Vodafones Glasfaser-Netz verbunden werden, so das Unternehmen. Aber auch an Firmenstandorten mit ausreichender Festnetz-Infrastruktur soll diese Lösung zum Einsatz kommen. Dann würde der Richtfunkanschluss als Backup-Lösung dienen. Falls die Festnetzleitung ausfällt, wäre weiterhin ein Breitbandanschluss nutzbar.

Nach Angaben von Vodafone hat der Netzbetreiber Deutschlands größte Richtfunk-Infrastruktur und das neue Produkt soll bundesweit verfügbar sein.

"Mit unserem WLL-Angebot bieten wir unseren Geschäftskunden eine sehr leistungsfähige und kostengünstige Alternativtechnologie zu einer herkömmlichen Festnetzleitung. Damit erweitern wir unser Standard-Portfolio für Breitbandanschlüsse um eine zusätzliche Variante. So können wir Kunden, die wir bisher nicht erreichen konnten, ein attraktives Angebot machen", meint Philip Lacor, Geschäftsführer Firmenkundengeschäft Vodafone Deutschland.

Die Richtfunktechnik soll den herkömmlichen Festnetzanschluss ersetzen, indem eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung zwischen einer Vodafone-Basisstation und dem Kundenstandort hergestellt wird. Hierzu muss eine Richtfunkantenne auf dem Gebäude des Kunden installiert werden. Zuvor wird geprüft, ob ein Sichtkontakt zwischen der Basisstation und der Antenne am Unternehmensstandort gewährleistet ist.

Der Geschäftskunde hat die Auswahl an Bandbreiten von 2 bis 300 MBit/s. Das Richtfunkangebot soll mit allen Vodafone-VPN-Datenprodukten sowie Internet Access für Geschäftskunden bestellt werden können.


eye home zur Startseite
ChMu 18. Dez 2013

Auf dem Land gibt es doch keinerlei Probleme aufs Firmendach ne Satschuessel zu tackern...

NIKB 18. Dez 2013

...habe ich 50 MBit und 150 MBit, wenn ich noch einen Zehner draufleg. In BaWü hatte...

ArnoNymous 17. Dez 2013

was fuer ein mashup aus welchen tools benoetige ich um solch eine verfuegbarkeits...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Esslingen
  2. Hubert Burda Media, Offenburg, München
  3. Herzo Werke GmbH, Herzogenaurach
  4. ITSCare - IT-Services für den Gesundheitsmarkt GbR, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. (-15%) 25,49€
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 6X Premium im Hands on

    Smartphone erhält mehr Speicher und Selfie-Stick

  2. Virtual Reality

    Weltweite Preissenkung bei Oculus Rift

  3. NFC

    Neuer Reisepass lässt sich per Handy auslesen

  4. 1 GBit/s überall

    Alternative Netzbetreiber wollen Glasfaser statt 5G

  5. Nintendo Switch im Test

    Klack und los, egal wie und wo

  6. Next EV Nio EP9

    Elektrosportwagen stellt Rekord beim autonomen Fahren auf

  7. Bytecode fürs Web

    Webassembly ist fertig zum Ausliefern

  8. 5G

    Huawei will überall im Mobilfunknetz 100 MBit/s bieten

  9. Meet

    Google arbeitet an Hangouts-Alternative

  10. Autonome Lkw

    Trump-Regierung sorgt sich um Jobs für Trucker



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Motion Control: Kamerafahrten für die perfekte Illusion
Motion Control
Kamerafahrten für die perfekte Illusion
  1. Netzneutralität FCC-Chef preist Vorteile von Zero Rating für Nutzer
  2. Internet.org Facebook plant neue Flüge für Solardrohne Aquila
  3. Handle Boston Dynamics baut rollenden Roboter

Blackberry Key One im Hands on: Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
Blackberry Key One im Hands on
Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
  1. HTC D4 Cog Systems will das sicherste Smartphone der Welt zeigen
  2. Sandisk iNand 7350 WD rüstet Speicher für Smartphones auf
  3. Lenovo Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  1. Re: Bundestag IT ausgefallen...

    monito | 21:15

  2. Re: VIVE Kostet 899¤ Komplett

    Matt00 | 21:12

  3. Re: WASM vers Javascript

    Xiut | 21:11

  4. Microsoft Djihad

    matzems | 21:09

  5. Re: Da bekommt man Lust

    Tolomeo | 21:04


  1. 20:30

  2. 19:30

  3. 15:22

  4. 15:08

  5. 15:00

  6. 14:30

  7. 13:42

  8. 13:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel