VLC, Chrome OS,: Xbox Cloud Gaming läuft auf dem Steam Deck

Was am 21. März 2022 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
VLC, Chrome OS,: Xbox Cloud Gaming läuft auf dem Steam Deck
(Bild: Pixy.org/CC0 1.0)

Chrome OS testet VRR: In der aktuellen Dev-Channel-Version 101 von Chrome OS testet Google die Nutzung von Variable Refresh Rate (VRR) alias Adaptive-Sync, wie About Chromebooks berichtet. Das soll vor allem Screentearing verhindern. Hintergrund könnte die Unterstützung von Steam sein, da VRR für das Gaming besonders wichtig ist. (sg)

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) für Software-Paketierung & -Verteilung
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Scrum Master & Agile Coach (m/w/d)
    get IT green GmbH, Freiburg (Home-Office möglich)
Detailsuche

Xbox Cloud Gaming läuft auf dem Steam Deck: Mithilfe einiger Umwege lässt sich das Xbox Cloud Gaming auf dem Steam Deck nutzen. Voraussetzung dafür ist unter anderem eine Beta-Version von Microsoft Edge für Linux. Eine Anleitung dafür hat Community-Managerin Missy Quarry auf Reddit veröffentlicht. (sg)

VLC für iOS, iPadOS und TVOS 3.3: Mehr als zwei Jahre nach der vergangenen Veröffentlichung hat das Videolan-Team die aktuelle Version 3.3 des VLC-Players für iOS, iPadOS und TVOS veröffentlicht. Für die Version hat das Team die Oberfläche für die Funktion des Videoplaybacks komplett neu geschrieben. Hinzu kommt die Nutzung von Network-Shares per NFS und SFTP. (sg)

Starship Troopers - Terran Command verschoben: Das PC-Strategiespiel erscheint erst am 16. Juni 2022 statt wie zuvor geplant am 31. März, da laut Slitherine Games mehr Zeit notwendig ist, um Starship Troopers - Terran Command fertigzustellen. (ms)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Liberty Lifter
US-Militär lässt ein eigenes Ekranoplan entwickeln

In den 1960er Jahren schockten die Sowjets den Westen mit dem Kaspischen Seemonster. Die Darpa will ein eigenes, besseres Bodeneffektfahrzeug bauen.

Liberty Lifter: US-Militär lässt ein eigenes Ekranoplan entwickeln
Artikel
  1. Abo: Spielebranche streitet über Game Pass
    Abo
    Spielebranche streitet über Game Pass

    Nach Kritik von Sony gibt es mehr Stimmen aus der Spielebranche, die Game Pass problematisch finden - aber auch klares Lob für das Abo.

  2. Microsoft: Der Android-App-Store für Windows 11 kommt nach Deutschland
    Microsoft
    Der Android-App-Store für Windows 11 kommt nach Deutschland

    Build 2022 Der Microsoft Store soll noch attraktiver werden. So können Kunden ihre Apps künftig ohne lange Wartezeiten direkt veröffentlichen.

  3. Dev Box: Die schnelle und einfache Entwicklungmaschine aus der Cloud
    Dev Box
    Die schnelle und einfache Entwicklungmaschine aus der Cloud

    Build 2022Das Einrichten einzelner Rechner zur Entwicklung kann viel Aufwand machen. Mit der Dev Box aus der Cloud will Microsoft das vereinfachen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ • LG OLED TV 77" 56% günstiger: 1.099€ • Alternate (u. a. Cooler Master Curved Gaming-Monitor 34" UWQHD 144 Hz 459€) • Sony-Fernseher bis zu 47% günstiger • Cyber Week: Alle Deals freigeschaltet • Samsung schenkt 19% MwSt.[Werbung]
    •  /