Abo
  • Services:

Schnelle Bildschirmrotation mit Windows RT

Beim Asus-Tablet stellten wir allerdings fest, dass Windows RT zwei unterschiedliche Drehmechanismen des Bildschirminhalts unterstützt: einmal die herkömmliche und langsame Windows-Umschaltung und einmal die neue Drehvariante, die Nutzer von iOS und Android kennen. Der Nutzer kippt das Tablet in den Hochkantmodus, und der Bildschirm schaltet entsprechend schnell um. Aufgrund eines Fehlers im Betriebssystem funktionierte das aber nur im gedockten Zustand. Auf Samsungs Tablet war deswegen das automatische Drehen gar nicht möglich.

Stellenmarkt
  1. Hannoversche Informations­technologien AöR, Hannover
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Zur Markteinführung im Detail wollte sich Asus nicht äußern. Preisinformationen bleibt das Unternehmen ebenfalls vorerst schuldig.

Es gibt übrigens einen Atom-basierten Verwandten, das Vivo Tab (ehemals Tablet 810). Es ist etwas größer und kann auch x86/x64-Software ausführen. Ein weiterer Unterschied ist zudem der verbaute Digitizer von Wacom, der dem RT-Modell fehlt. Asus legt dem System einen normalgroßen Stift bei. Der ist aber so groß, dass er nicht in dem 11,6-Zoll-Tablet oder dem Tastaturdock untergebracht werden kann.

Taichi mit zwei Displays

Ebenfalls anschauen konnten wir uns Asus' Taichi. Das Notebook wurde ebenfalls bereits auf der Computex vorgestellt. Jetzt wurden handgefertigte Prototypen gezeigt, mit denen aber nur beschränkt gearbeitet werden durfte und an denen sich noch einiges ändern dürfte.

Das Gewicht des Notebooks mit zwei Displays dürfte unterhalb von 1,5 kg liegen. Genaue Daten nannte Asus aber nicht. Es sieht zunächst aus, als wäre es ein ganz normales Notebook mit mattem Bildschirm und glänzendem Deckel. Der innere Bildschirm (11,6 Zoll) bietet zudem 1.920 x 1.080 Pixel. Das wirkt sehr fein und ist noch gut lesbar.

Der Clou ist dann aber der Außenbildschirm unter dem Deckel. Bei Bedarf wird ein zweites Display aktiviert. Asus sieht zwei Einsatzszenarien vor. Eine davon ist eine Präsentation in kleiner Runde. Während der Nutzer auf dem inneren Bildschirm seine Notizen anschaut, wird auf der Außenseite die Präsentation gezeigt. Der zweite Einsatzzweck ist der als vergleichsweise schweres Tablet. Im Deckel befindet sich auch eine Touchscreen-Schicht, so dass das Notebook zusammengeklappt wie ein Tablet arbeitet. Auch zum Taichi gibt es noch keine detaillierten Informationen bezüglich des Preises und der Verfügbarkeit.

 Vivo Tab RT ausprobiert: 520 Gramm leichtes Windows-RT-Tablet mit Tastaturdock
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€ (Vergleichspreis je nach Farbe ab 235€)
  2. für 849€ (Einzelpreis der Grafikkarte im Vergleich teurer als das Bundle)
  3. 93,85€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Madden NFL 18 und Mass Effect: Andromeda PS4/XBO für je 15€, Gran Turismo Sport für...

bash.d 03. Sep 2012

Wat??? Ich glaube, du hast nicht verstanden, was Treiber sind... Die Hardware kann keine...

mav1 31. Aug 2012

Ich würde es mir mit Windows 8 (RT) kaufen aber sicher nicht mit Android (wo ich nur ein...

Feron 31. Aug 2012

Würde mich auch mal interessieren :D


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /