Visual Studio 2017 für Mac: Mac-Entwicklungsumgebung für iOS- und MacOS-Apps

MacOS- oder iOS-Programme sollen nach Microsofts Wünschen ab sofort auch auf dem Mac mit einer Microsoft-IDE entwickelt werden. Dafür hat das Unternehmen Visual Studio 2017 als Mac-Variante veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Visual Studio für den Mac ist erhältlich.
Visual Studio für den Mac ist erhältlich. (Bild: Microsoft)

Visual Studio für den Mac wurde als Download freigegeben. Damit will Microsoft es Entwicklern ermöglichen, auch auf dem Mac in einer Microsoft-Entwicklungsumgebung zu arbeiten - ohne Windows installieren zu müssen. Als Zielsetzung hat Microsoft dabei sicher mehr plattformübergreifende Entwicklungen im Hinterkopf, denn die IDE soll auch für die Entwicklung von iOS, WatchOS oder MacOS-Anwendungen verwendet werden.

Stellenmarkt
  1. (Junior) System Engineer (m/w/d) Information Security
    Controlware GmbH, Meerbusch
  2. Referent für Projektmanagement mit Fokus Terminplanung und Projektsteuerung (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
Detailsuche

Zudem können nun Mac- und PC-Teams einfacher zusammenarbeiten, sei es bei der Entwicklung von Azure-Anwendungen oder mobilen Anwendungen wie etwa für Android. Auch Unity-Entwicklungen sollen sich plattformübergreifend realisieren lassen. Sollte Microsoft erfolgreich sein, könnte das mehr Spiele für die Mac-Plattform bedeuten.

Microsoft verspricht zudem, dass Visual Studio auch in der Mac-Version dem entspricht, was Entwickler erwarten. Dazu gehört eine Mac-typische Bedienung, da die Entwicklungsumgebung ein natives Programm ist. Eine Xamarin-Unterstützung, die im letzten Jahr Teil von Visual Studio wurde, gehört ebenfalls zur Mac-Version dazu. Auch Vorschauwerkzeuge für Docker oder Xamarin IoT sind über die Mac-Version verfügbar.

Weitere Informationen finden sich in den Release Notes von VS2017, die soeben freigegeben wurden. Es gibt die Entwicklungsumgebung als Enterprise, Professional und Community Edition. Die Voraussetzungen sind ungewöhnlich: MacOS 10.12 alias Sierra ist zwingend notwendig, wenn Xamarin für Mac oder iOS verwendet werden soll. In anderen Fällen reicht auch MacOS 10.11 alias El Capitan. Je nach Entwicklungsarbeit müssen weitere Entwicklungswerkzeuge vorhanden sein. Für Xamarin Android braucht man ein 64-Bit-JDK. Für iOS muss Xcode und das iOS SDK installiert sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Oberleitungs-Lkw
Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
Ein Bericht von Werner Pluta

Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
Artikel
  1. Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
    Star Trek
    Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

    Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

  2. Wettbewerb: EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen
    Wettbewerb
    EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen

    Die EU-Kommission lässt Google keine Pause: Als Nächstes soll das Werbegeschäft genau auf Wettbewerbseinschränkungen untersucht werden.

  3. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Yeeeeeeeeha 11. Mai 2017

Vulkan wurde zur GDC 2015 angekündigt (!), die finale Spezifikation wurde am 16. Februar...

torquato 11. Mai 2017

Mmhh Gibt es dafür sachliche Gründe, oder ist das eine Frage der Gewohnheit, wenn...

Pete Sabacker 11. Mai 2017

Geschwindigkeit, Autocomplete, Quickfix, Usability im Allgemeinen. JetBrains halt. Kann...

Omnibrain 11. Mai 2017

Stimmt so halb. Es wandert mehr und mehr Code von Visual Studio (Windows) zu 'Xamarin...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /