• IT-Karriere:
  • Services:

Visual Studio 11: Kostenlose Express-Version unterstützt nur Metro-Apps

Microsoft hat Details zu den verschiedenen Versionen seiner kommenden Entwicklungsumgebung Visual Studio 11 veröffentlicht. Mit der kostenlosen Express-Version werden sich ausschließlich Metro-Apps entwickeln lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Visual Studio 11 RC mit neuem UI
Visual Studio 11 RC mit neuem UI (Bild: Microsoft)

Microsoft schränkt die Möglichkeiten von Visual Studio Express ein: Mit der kommenden Version Visual Studio 11 werden sich mit der Express-Variante nur noch die neuen Metro-Apps entwickeln lassen, wahlweise in C#, Visual Basic, C++ oder Javascript.

Stellenmarkt
  1. MorphoSys AG, Planegg
  2. über duerenhoff GmbH, Freiburg im Breisgau

Wer Desktopanwendungen mit Visual Studio 11 entwickeln will, muss zur kostenpflichtigen Version Visual Studio 11 Professional oder einer anderen, höherwertigen Edition wie Premium oder Ultimate greifen.

Allerdings will Microsoft Visual Basic 2010 Express, Visual C++ 2010 Express und Visual C# 2010 Express auch weiterhin kostenlos zum Download anbieten, so dass es weiter kostenlose Entwicklungsumgebungen zur Entwicklung von Windows-Desktop-Anwendungen von Microsoft gibt.

  • Visual Studio 11 RC mit neuem UI
Visual Studio 11 RC mit neuem UI

Statt nach Programmiersprachen ordnet Microsoft die verschiedenen Versionen von Visual Studio 11 nach Zielplattformen und kündigte zugleich Visual Studio Express für Windows Phone an. Die Software soll zusammen mit der kommenden Version von Windows Phone veröffentlicht werden.

Das im vergangenen Jahr vorgestellte Lightswitch zur einfachen Entwicklung von Unternehmensapplikationen wird derweil in Visual Studio 11 Professional, Premium und Ultimate integriert.

Visual Studio 11 steht derzeit in einer Betaversion zum Download bereit. Mit dem kommenden Release Candidate will Microsoft das Aussehen der Entwicklungsumgebung deutlich verändern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

kmork 24. Mai 2012

Hast offensichtlich noch nie von statischem Binden gehört. Ist bei Qt-Apps unter Windows...

Clown 24. Mai 2012

Die meisten Hochschulen sind eh im MSDNAA Programm, die Studenten bekommen also Visual...

Knarzi 23. Mai 2012

Wenn du WPF kannst, kannst du auch Silverlight und WinRT. Alleine dafür lohnt sich das...


Folgen Sie uns
       


Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_

Mit Mega-Power sagte Sega 1990 der Konkurrenz den Kampf an. Im Golem retro_ holen wir uns die Spielhalle nach Hause.

Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_ Video aufrufen
Microsoft Teams an Schulen: Läuft bei uns
Microsoft Teams an Schulen
Läuft bei uns

Viele Schulen setzen im Lockdown auf Microsoft Teams. Aber was ist wichtiger, reibungsloser Fernunterricht oder Datenschutz?
Von Meike Laaff und Jakob von Lindern

  1. Glasfaser Telekom will jede Schule in einem Jahr mit FTTH anbinden
  2. Nordrhein-Westfalen Bundesland gibt 2,6 Millionen Euro für Online-Lexikon aus
  3. Bildung Digitalpakt Schule "ist nach wie vor eine Katastrophe"

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


      •  /