Abo
  • Services:
Anzeige
Eine der Beta-Maps von Battlefield Hardline
Eine der Beta-Maps von Battlefield Hardline (Bild: Electronic Arts)

Visceral Games: Beta von Battlefield Hardline kommt für alle Systeme

Eine der Beta-Maps von Battlefield Hardline
Eine der Beta-Maps von Battlefield Hardline (Bild: Electronic Arts)

Läuft es flüssig und schon halbwegs fehlerfrei? Vor allem Fans von Battlefield 4 dürften auf die Beta von Hardline gespannt sein. Jetzt hat Entwickler Visceral Games erste Infos zum nächsten Betatest veröffentlicht.

Anzeige

Bevor Battlefield Hardline am 19. März 2015 erscheint, will Entwickler Visceral Games noch eine offene Beta veranstalten. Einen konkreten Termin nennt das Studio noch nicht. Aber die Plattformen, die teilnehmen können: alle, für die das Actionspiel auf den Markt kommt - also Windows-PC, Xbox One und 360 sowie Playstation 4 und 3.

Zwei Maps und zwei Modi soll es geben. Spieler sollen im besonders auf Tempo ausgelegten Hotwire-Modus antreten können, in dem Gangster auf der Flucht vor den Cops sind. Als Alternative steht der Klassiker Conquest zur Verfügung, in dem bis zu 64 Spieler um Punkte kämpfen. Die Entwickler betonen, dass es sich um einen echten Betatest handele, in dem sie tatsächlich möglichst viele Rückmeldungen im Forum sammeln wollten. Eine Level-Grenze gibt es in der Beta nicht.

  • Beta-Map von Battlefield Hardline (Bild: Electronic Arts)
  • Beta-Map von Battlefield Hardline (Bild: Electronic Arts)
  • Beta-Map von Battlefield Hardline (Bild: Electronic Arts)
  • Beta-Map von Battlefield Hardline (Bild: Electronic Arts)
Beta-Map von Battlefield Hardline (Bild: Electronic Arts)

Das im Polizisten- und Verbrecherszenario angesiedelte Battlefield Hardline entsteht bei dem zu Electronic Arts gehörenden Entwicklerstudio Visceral Games. Auch das sonst für Battlefield zuständige Studio Dice ist beteiligt. Der Shooter basiert auf der Frostbite-3-Engine.


eye home zur Startseite
Nein! 15. Jan 2015

Kann mich noch erinnern als alle Spiele von id Software für Windows, Linux und Mac...

vulkman 15. Jan 2015

Gemeint ist "Alle Systeme, für die das Spiel erscheint", im Unterschied zu z.B. der...

vulkman 15. Jan 2015

Also auf der PS4 läuft's seit nem dreiviertel Jahr weitgehend problemlos. Klar, hier und...

derbumm 14. Jan 2015

Frage ich mich auch .. BF3 haben so viele leute in meiner freundliste gespielt und alle...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Chemnitz, Zwickau, Dresden
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. FTI Touristik GmbH, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Stephen Kings Es 8,97€, Serpico 8,97€, Annabelle 8,84€)

Folgen Sie uns
       


  1. Auftragsfertiger

    Intel zeigt 10-nm-Wafer und verliert Kunden

  2. Google Home Mini

    Google plant Echo-Dot-Konkurrenten mit Google Assistant

  3. Drei Modelle vorgestellt

    Elektrokleinwagen e.Go erhöht die Spannung

  4. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  5. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  6. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  7. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  8. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  9. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  10. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Banana Pi M2 Berry: Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
Banana Pi M2 Berry
Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
  1. Die Woche im Video Mäßige IT-Gehälter und lausige Wahlsoftware
  2. Orange Pi 2G IoT ausprobiert Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Mini-Smartphone Jelly im Test: Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
Mini-Smartphone Jelly im Test
Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  1. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones
  2. Smartphones Absatz in Deutschland stagniert, Umsatz steigt leicht
  3. Wavy Klarna-App bietet kostenlose Überweisungen zwischen Freunden

  1. Re: Achja, diese Uni-Spinoffs

    dice2k | 09:14

  2. Re: Als Nicht-Smartphone-Besitzer

    ckerazor | 09:11

  3. Re: Meine Vision sieht anders aus...

    quineloe | 09:10

  4. Längst gängig

    pommesmatte | 09:07

  5. Re: Macht das überhaupt Sinn, eTrucks?

    nille02 | 09:05


  1. 08:45

  2. 08:32

  3. 07:00

  4. 19:04

  5. 18:51

  6. 18:41

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel