Abo
  • Services:

Visa Europe: Verhandlungen für Apple Pay in Europa laufen

In Deutschland kommen das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus zunächst ohne Apple Pay auf den Markt. Doch Apple und Visa Europe reden bereits über eine Zusammenarbeit. Apple Pay wird es somit auch in Deutschland geben, der Termin ist noch unbekannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple-Chef Tim Cook bei der Vorstellung von Apple Pay
Apple-Chef Tim Cook bei der Vorstellung von Apple Pay (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Apple Pay für NFC-Zahlungen wird auch nach Europa kommen, über einen Zeitplan ist jedoch noch nichts bekannt. Das berichtet die britische Financial Times unter Berufung auf einen Visa-Manager. "Wir arbeiten eng mit Apple und mit unseren Mitgliedsbanken zusammen, um diese neue Dienstleistung in Europa auf den Markt zu bringen", sagte Steve Perry, Chief Digital Officer bei Visa Europe der Financial Times.

Stellenmarkt
  1. NCP engineering GmbH, Nürnberg
  2. über duerenhoff GmbH, Göttingen

Laut dem Bericht gibt es bereits 100 Millionen kontaktlose Karten in Europa, ein Fünftel aller EC- oder Kreditkarten des Kontinents. Damit der Zahlungsvorgang über NFC abgewickelt werden kann, muss auch das Kassenterminal mit NFC ausgestattet sein. Bisher gibt es erst 1,5 Millionen solcher Kassensysteme in Europa. Visa hat im Jahr 2007 begonnen, erste Terminals mit NFC auszurüsten. Alle neu ausgelieferten Kassen haben das kontaktlose Bezahlsystem integriert.

Apple Pay wird im Oktober in den USA eingeführt, für Europa ist bislang noch kein Termin bekannt. Apple arbeitet dabei mit Visa, Mastercard und American Express zusammen.

Bisher war NFC-Zahlung am Smartphone sehr kompliziert einzurichten: Eine aufwendige Registrierung bei einem Zahlungsanbieter war nötig. Bei NFC-fähigen Geräten musste zudem die SIM-Karte ausgetauscht werden, da das für die Bezahlung notwendige Secure Element auf dem Modul abgelegt wird. Zudem wurde eine neue Kreditkarte ausgegeben, meist eine Prepaid-Version. Beim iPhone 6 ist das Secure Element direkt im Gerät verbaut. Apple Pay nutzt den Touch-ID-Sensor als Unterschrift. Der Anwender fotografiert einmalig seine Kreditkarte, die auch bei Apples iTunes Store hinterlegt ist. Sie wird im Passbook verwahrt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€

mgh 17. Sep 2014

Ja der Kiosk und der Aldi Suisse um die Ecke... Zumindest um mal in einem Radius von 2km...

rabatz 12. Sep 2014

Also in Österreich werden beinahe bei jeder Bank neu ausgestellte Bankomatkarten (Maestro...

rabatz 12. Sep 2014

Nein das sollte nicht das Problem sein. Solange das System PayPass kompatibel ist, wovon...

chrisseven 12. Sep 2014

Es gibt doch schon lange keine mehr EC Karte. Wo willst du denn da bitte aktuell noch...

ChMu 12. Sep 2014

Die meissten kontaktlosen Visa Kassen gibts in GB, F und ES. Mit meiner Englishen Visa...


Folgen Sie uns
       


Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019)

Nubia hat eine Smartwatch mit einem flexiblen Display auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona gezeigt.

Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Geforce GTX 1660 im Test: Für 230 Euro eine faire Sache
Geforce GTX 1660 im Test
Für 230 Euro eine faire Sache

Die Geforce GTX 1660 - ohne Ti am Ende - rechnet so flott wie AMDs Radeon RX 590 und kostet in etwa das Gleiche. Der klare Vorteil der Nvidia-Grafikkarte ist die drastisch geringere Leistungsaufnahme.

  1. EC2 G4 AWS nutzt Nvidias Tesla T4 für Inferencing-Cloud
  2. Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro
  3. Nvidia Turing OBS unterstützt Encoder der Geforce RTX

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


      •  /