Abo
  • Services:
Anzeige
Chris Bregler, neuer Mitarbeiter bei Oculus VR
Chris Bregler, neuer Mitarbeiter bei Oculus VR (Bild: Oculus VR)

Virtuelle Realität: Oculus VR kauft Ingenieure fürs Holodeck

Chris Bregler, neuer Mitarbeiter bei Oculus VR
Chris Bregler, neuer Mitarbeiter bei Oculus VR (Bild: Oculus VR)

Alle aktuellen Projekte bei zwei gerade gekauften Firmen werden abgebrochen, stattdessen arbeiten die Entwickler nun bei Oculus VR an neuen Produkten und in der Grundlagenforschung. Auch der Motion-Capture-Experte des letzten Star-Trek-Films ist künftig mit an Bord.

Anzeige

Das zu Facebook gehörende Unternehmen Oculus VR übernimmt zwei kleinere Firmen - die aber über viel Spezialwissen im Bereich der virtuellen Realität verfügen. Das eine der gekauften Studios trägt den Namen 13th Lab, die Mitarbeiter haben an Technologien zur Erfassung und Wiedergabe von Echtweltumgebungen wie den Pyramiden von Kairo oder dem Kolosseum in Rom gearbeitet.

Beim zweiten Unternehmen handelt es sich um Nimble VR. Dort hat man sich mit Systemen zur Handerfassung und Gestensteuerung beschäftigt; ein darauf basierendes Kickstarter-Projekt wurde vor wenigen Stunden abgebrochen.

Außerdem arbeitet laut dem Blog von Oculus VR künftig auch Chris Bregler für die Firma. Bregler ist Professor für Computerwissenschaften an der New York Universtity und Experte für das Erfassen von Bewegungen über Motion-Capture-Technologien. Er hat unter anderem bei den Filmen The Lone Ranger und Into Darkness mitgearbeitet, dem letzten Star-Trek-Film.

Alle neu gewonnenen oder übernommenen Mitarbeiter bekommen laut Firmenblog neue Projekte bei Oculus VR. Bregler leitet ein Team, das sich für Oculus Rift mit Vision Research beschäftigt. Die anderen Ingenieure und Programmierer sollen an neuen Produkten und in der Grundlagenforschung arbeiten.


eye home zur Startseite
xmaniac 13. Dez 2014

...mit dem Nimble Sense: https://www.youtube.com/watch?v=U1Xp_t9xKko

lx200 12. Dez 2014

My 2 cent zu motion tracking: Wenn das Tracking am Kopf angebracht ist kann nur verdeckt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. azh Abrechnungs- und IT-Dienstleistungszentrum für Heilberufe GmbH, Aschheim Raum München
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. M-net Telekommunikations GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  2. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  3. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  4. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  5. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  6. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam

  7. IETF

    Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken

  8. Surface Diagnostic Toolkit

    Surface-Tool kommt in den Windows Store

  9. Bürgermeister

    Telekom und Unitymedia verweigern Open-Access-FTTH

  10. Layton's Mystery Journey im Test

    Katrielle, fast ganz der Papa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Anwendungen für Quantencomputer: Der Spuk in Ihrem Computer
Anwendungen für Quantencomputer
Der Spuk in Ihrem Computer
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

Tastatur-Kuriosität im Test: Jede Tastatur sollte 34 Display-Tasten haben!
Tastatur-Kuriosität im Test
Jede Tastatur sollte 34 Display-Tasten haben!
  1. Android Tastatur des HTC 10 zeigt Werbung an
  2. Tastaturen Das große ß sucht ein Zuhause
  3. Surface Ergonomische Tastatur im Test Eins werden mit Microsofts Tastatur

Nokia Ozo in der Praxis: Rundum sorglos für 50.000 Euro?
Nokia Ozo in der Praxis
Rundum sorglos für 50.000 Euro?
  1. Patentabkommen Nokia und Xiaomi beschließen Zusammenarbeit
  2. Digital Health Aus Withings wird Nokia
  3. Cardata BMW ermöglicht externen Zugriff auf Fahrzeugdaten

  1. Re: Ich kaufe mir ein E-Auto wenn...

    Eheran | 22:24

  2. Re: Für E-Roller müssen bestehende Gesetze...

    Sniffles | 22:11

  3. Re: schlimmer FedEx hat TNT gekauft.

    M. | 22:02

  4. Re: Darum Internetspiele immer nur Isoliert...

    mambokurt | 21:53

  5. Re: Und wie führt man dann den code aus?

    mambokurt | 21:50


  1. 12:43

  2. 11:54

  3. 09:02

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:56

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel