Virtualisierung: Parallels Desktop für Mac unterstützt Windows 11

Das neue Parallels Desktop 17.1 kann unter einem Mac mit Intel oder Apple-Silicon-Prozessor eine Maschine für Windows 11 samt vTPM bereitstellen.

Artikel veröffentlicht am ,
Parallels Desktop bietet Windows 11 ein Zuhause auf dem Mac.
Parallels Desktop bietet Windows 11 ein Zuhause auf dem Mac. (Bild: Parallels)

Parallels hat seine Virtualisierungssoftware Parallels Desktop für MacOS auf den Versionsstand 17.1 gebracht. Die Software soll nun auch mit Windows 11 zusammenarbeiten.

Stellenmarkt
  1. DevSecOps Engineer* (m/w/d)
    HARTING IT Services GmbH & Co. KG, Espelkamp, Berlin
  2. Senior Financial IT Expert (w/m/d)
    CureVac Corporate Services GmbH, Tübingen bei Stuttgart
Detailsuche

Damit das möglich ist, stellt Parallels ein virtuelles Trusted Platform Module zur Verfügung. Eine Hardware-Implementierung dafür gibt es bei Macs nicht.

Dazu heißt es bei Parallels: "Nach dem Hinzufügen eines virtuellen TPM-Chips zu einer VM erstellt Parallels Desktop eine verschlüsselte Datei innerhalb des Pakets der virtuellen Maschine, die als TPM-Speicher fungiert. Daher verschlüsselt Parallels Desktop diese Datei mit dem Advanced Encryption Standard (AES) mit einer Schlüssellänge von 128 Bits und legt das Passwort im Mac-System-Schlüsselbund ab, der wiederum ein verschlüsselter physischer Speicher ist, und nur Parallels Desktop (oder der Mac-Administrator) kann das TPM-Passwort aus dem Mac-Schlüsselbund lesen."

Nach Angaben von Parallels soll die Version 17.1 mit dem Virtual Trusted Platform Module (vTPM) für die Anforderungen von Microsoft gerüstet sein. Dabei muss nicht unbedingt die Neuinstallation von Windows 11 durchgeführt werden. Wer will, kann auch sein visualisiertes Windows 10 auf 11 upgraden.

Golem Karrierewelt
  1. C++ Programmierung Grundlagen (keine Vorkenntnisse benötigt): virtueller Drei-Tage-Workshop
    16.-18.01.2023, virtuell
  2. LPI DevOps Tools Engineer – Prüfungsvorbereitung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    15./16.12.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Nach Herstellerangaben kann auch Windows 11 für ARM installiert werden, auch Kopieren und Einfügen soll auf dem bald erscheinenden MacOS 12 zwischen Gast- und Wirtsbetriebssystem möglich sein.

Wer auf dem Mac unter Windows spielen will, sollte von den Verbesserungen profitieren, die Parallels für WoW, World of Tanks und weitere Titel ankündigte. Parallels Desktop 17 für Mac kostet als unbefristete Lizenz rund 100 Euro. Das Jahresabo wird für etwa 80 Euro verkauft. Eine kostenlose Testversion ist ebenfalls verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Mars Attacks!
"Aus irgendeinem merkwürdigen Grund fehl am Platz"

Viele Amerikaner fanden Tim Burtons Mars Attacks! nicht so witzig, aber der Rest der Welt lacht umso mehr - bis heute, der Film ist grandios gealtert.
Von Peter Osteried

25 Jahre Mars Attacks!: Aus irgendeinem merkwürdigen Grund fehl am Platz
Artikel
  1. Auch ZTE betroffen: USA verbieten Verkauf und Import von Huawei-Geräten
    Auch ZTE betroffen
    USA verbieten Verkauf und Import von Huawei-Geräten

    Neben Geräten von Huawei darf auch ZTE künftig nicht mehr auf dem US-Markt agieren, wie die FCC nun beschlossen hat.

  2. Artemis I: Orion-Kapsel ist in Mondorbit eingeschwenkt
    Artemis I
    Orion-Kapsel ist in Mondorbit eingeschwenkt

    Die Testmission für Mondlandungen der Nasa Artemis I hat den Mond erreicht. In den kommenden Tagen macht sich die Orion-Kapsel auf den Rückweg.

  3. NIS 2 und Compliance vs. Security: Kann Sicherheit einfach beschlossen werden?
    NIS 2 und Compliance vs. Security
    Kann Sicherheit einfach beschlossen werden?

    Mit der NIS-2-Richtlinie will der Gesetzgeber für IT-Sicherheit sorgen. Doch gut gemeinte Regeln kommen in der Praxis nicht immer unbedingt auch gut an.
    Von Nils Brinker

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday bei Mindfactory, MediaMarkt & Saturn • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • WD_BLACK SN770 500GB 49,99€ • GIGABYTE Z690 AORUS ELITE 179€ • Seagate FireCuda 530 1TB 119,90€ • Crucial P3 Plus 1TB 81,99 & P2 1TB 67,99€ • Alpenföhn Wing Boost 3 ARGB 120 3er-Pack 42,89€ [Werbung]
    •  /