• IT-Karriere:
  • Services:

Controller im Aufbau

Das STEM System gilt als klarer Hoffnungsträger bei der Suche nach einem flexiblen, leistungsstarken Kontrollsystem, das auch außerhalb der VR viele Einsatzgebiete finden kann. Von Anfang an ist es modular gedacht: Es besteht aus kleinen Sensoren, die sich in Controllern aller Art einsetzen oder am Körper befestigen lassen. Ganz bewusst verweigern sich die Hersteller einem klaren Produkt und einem einfachen Formfaktor. Sixense, das Team hinter dem mäßig erfolgreichen Razer Hydra-Controller, will offenbar in den neuen Markt hineinwachsen, statt ihm eine selbst gestaltete Lösung zu diktieren.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Dresden
  2. Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe, München, Münster

Provancher von Tactical Haptics ist kein Konkurrent, sondern ein möglicher Partner. Er und Sixense-CEO Amir Rubin kennen und schätzen sich. Haptik und Bewegungssensor ließen sich zu einem mächtigen Controller kombinieren. Aber das Sixense-System könnte überall landen, wo präzise Bewegungen erfasst werden müssen. Die Basisstation besitzt eine Reichweite von knapp 2,5 Metern, genug für Wohnzimmer, aber herumlaufen kann man damit nicht.

Präzise und taktile Bewegungssteuerung hat wiederum ihr eigenes Problem - sie setzt ihr Potential nicht um, wenn neben Technikdemos nur gemoddete Egoshooter zur Auswahl stehen. Neue Spiele und Anwendungen müssten her, um den Händen etwas zu tun zu geben. Die werden sich im VR-Umfeld zwar entwickeln, aber das kann noch dauern. Ambitionierte Kickstarter-Projekte wie das First-Person-Spiel The Gallery zeigen einen Weg auf, sind jedoch noch längst nicht am Ziel. Bevor neue Bewegungscontroller von ganz verschiedenen Anwendungen unterstützt werden, müssten sie erst ein breites Publikum erreichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Informationen anfassenDer virtuelle Raum wird größer 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. FIFA 21 Standard Edition PS4 (PS5) für 55€, FIFA 21 Standard Edition Xbox One (Xbox Series S/X...
  2. 429€ (Bestpreis!)

Hotohori 10. Mär 2014

Oculus Rift kann quasi jeder nutzen, denke die einzige Einschränkung ist wenn man es...

Hotohori 10. Mär 2014

Sehe ich genauso, auf die Art wie im Artikel beschrieben kann ich mir einfach nicht...

Hotohori 10. Mär 2014

Das Problem ist nur... diese Technik funktioniert in dem die Signale im Gehirn selbst...

nick127 10. Mär 2014

War das Klack, Gamesworld oder X-Base?


Folgen Sie uns
       


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

    •  /