Abo
  • Services:

Virtual Reality: "Hey, das ist ja Catan!"

Klaus Teuber, Schöpfer des Brettspielklassikers Die Siedler von Catan, kündigt im Teaser höchstpersönlich eine Umsetzung namens Catan VR für Oculus Rift und Gear VR an.

Artikel veröffentlicht am ,
Catan-Erfinder Klaus Teuber mit VR-Headset
Catan-Erfinder Klaus Teuber mit VR-Headset (Bild: Catan GmbH)

Virtual Reality ist nicht nur was für Hipster: Klaus Teuber, der Schöpfer des legendären Brettspiels Die Siedler von Catan, stellt im Teaser eine Umsetzung namens Catan VR vor. Die soll Ende 2017 für Oculus Rift und Gear VR erscheinen, weitere Plattformen sollen folgen. Spieler sollen allein auf den Inseln gegen computergesteuerte Catan-Persönlichkeiten oder online gegen menschliche Opponenten antreten können.

Stellenmarkt
  1. UnternehmerTUM GmbH, Garching bei München
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

"Ich hätte mir nie vorstellen können, dass ich die Welt von Catan tatsächlich betreten könnte, als wir damals die ersten Figuren und Muster ausgeschnitten haben", kommentiert Teuber die Ankündigung.

Er produziert die Virtual-Reality-Umsetzung über seine eigene Firma Catan GmbH zusammen mit seinem Sohn Benjamin. Ebenfalls mit an Bord sind zwei weitere Partner, nämlich die auf Brettspielumsetzungen spezialisierte Firma Asmodee Digital und das kalifornische Entwicklerstudio Experiment 7.

Die Siedler von Catan kam 1995 als Brettspiel auf den Markt, seitdem hat es sich zu einem weltweiten Erfolg entwickelt. Neben zahlreichen Erweiterungen gibt es auch Umsetzungen für PCs, Konsolen und Handhelds. Mit der Aufbauspielreihe Die Siedler von Blue Byte hat Catan bis auf gewisse Ähnlichkeiten beim Szenario nichts zu tun.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. für 147,99€ statt 259,94€
  2. 120,84€ + Versand
  3. 249,90€ + Versand (im Preisvergleich über 280€)

DerGoldeneReiter 04. Sep 2017

Aber da gibt es kein VR, was ja der Punkt der Sache ist.

derKlaus 04. Sep 2017

Du hast da schon recht. Ob man sich die Arbeit allerdings machen will, steht auf einem...

Tigerf 04. Sep 2017

Ganz offensichtlich hatte man überhaupt nichts Vorzeigbares. Das dürfte der lameste...


Folgen Sie uns
       


Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018)

Die OLED-Technik macht im Leuchtenbereich Fortschritte.

Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018) Video aufrufen
P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /