Abo
  • Services:
Anzeige
Facebook hat eine Gear-VR-App für 360-Grad-Inhalte herausgebracht.
Facebook hat eine Gear-VR-App für 360-Grad-Inhalte herausgebracht. (Bild: Facebook)

Virtual Reality: Facebook bringt VR-App für Gear VR

Facebook hat eine Gear-VR-App für 360-Grad-Inhalte herausgebracht.
Facebook hat eine Gear-VR-App für 360-Grad-Inhalte herausgebracht. (Bild: Facebook)

Für Samsungs Virtual-Reality-Headset Gear VR gibt es ab sofort eine eigene App für 360-Grad-Inhalte auf Facebook. Mit Facebook 360 können Nutzer direkt auf Facebooks VR-Video zugreifen und entsprechende Videos und Fotos leichter finden.

Facebook hat seine eigene Virtual-Reality-App für Samsungs VR-Headset Gear VR vorgestellt. Facebook 360 soll es Nutzern des sozialen Netzwerks ermöglichen, gepostete 360-Grad-Inhalte leichter zu finden und direkt über das Headset anschauen zu können.

Anzeige
  • Der Übersichtsbildschirm von Facebook 360 (Bild: Facebook)
  • Nutzer können VR-Inhalte auf Facebook teilen und liken. (Bild: Facebook)
Der Übersichtsbildschirm von Facebook 360 (Bild: Facebook)

Die App ist über die Oculus-App oder die Oculus-Webseite installierbar. Die Anwendung soll für Nutzer einen übersichtlichen Anlaufpunkt für eigene 360-Grad-Inhalte, Videos und Fotos von Freunden und neuen Content darstellen.

Inhalte sind in vier Feeds aufgeteilt

Die App beinhaltet vier Feeds: Explore, Following, Saved und Timeline. Unter Explore finden sich neue VR-Inhalte von Medienhäusern und anderen Organisationen sowie Personen. Inwieweit die Auswahl auf den Geschmack des Nutzers angepasst wird, geht aus der Pressemitteilung Facebooks nicht hervor.

Following zeigt die 360-Grad-Inhalte derjenigen Personen und Organisationen an, denen der Nutzer folgt. Unter Saved sind abgespeicherte VR-Inhalte zu sehen, Timeline zeigt die selbst hochgeladenen 360-Grad-Inhalte an. Aktuell lassen sich die Inhalte über die Gear-360-App liken und teilen. Facebook will künftig noch weitere Interaktionsoptionen hinzufügen, etwa die Möglichkeit, den Inhalt zu kommentieren.

Facebook zufolge gibt es aktuell mehr als 25 Millionen 360-Grad-Fotos und mehr als eine Million 360-Grad-Videos auf Facebook. Das hört sich nach einer Menge an, in Relation zu den Gesamtstatistiken relativieren sich diese Zahlen aber schnell: Angesichts von 300 Millionen hochgeladenen Fotos pro Tag ist die Gesamtmenge an 360-Grad-Material verschwindend gering.


eye home zur Startseite
Robert.Mas 09. Mär 2017

Ich würde Videos generell nichtmal als VR bezeichnen, so lange man sich nicht in ihnen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. State Street Bank International GmbH, München
  2. Reed Exhibitions Deutschland GmbH, Düsseldorf
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Essen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Age of Empires Definitive Edition Test

    Trotz neuem Look zu rückständig

  2. Axel Voss

    "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"

  3. Bayern

    Kostenloses WLAN auf Autobahnrastplätzen freigeschaltet

  4. Waymo

    Robotaxis sollen 2018 in kommerziellen Betrieb gehen

  5. Glasfaserkabel zerstört

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  6. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  7. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  8. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  9. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  10. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. AoE II HD

    Hackfleisch | 09:13

  2. Re: Mein Gott, und solche Leute regieren uns :(

    Bautz | 09:12

  3. Re: tl;dr von mir mit ein paar der zahlreichen...

    Bautz | 09:09

  4. Re: "Eine etwas ältere Version ist kostenlos zum...

    quineloe | 09:08

  5. Re: Klassischer Bumerang

    michael_ | 09:07


  1. 09:01

  2. 07:05

  3. 06:36

  4. 06:24

  5. 21:36

  6. 16:50

  7. 14:55

  8. 11:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel