Abo
  • Services:
Anzeige
Canons VR-Viewer mit 5K-Display
Canons VR-Viewer mit 5K-Display (Bild: Road to VR)

Virtual Reality: Canon zeigt VR-Maske mit 5K und ohne chromatische Aberration

Canons VR-Viewer mit 5K-Display
Canons VR-Viewer mit 5K-Display (Bild: Road to VR)

Zwei Haltegriffe und drei Linsen pro Auge: Canons noch namenloser VR-Masken-Prototyp bietet eine sehr hohe Auflösung und soll ein besonders klares Bild mit breitem Sichtfeld aufweisen.

Canon hat auf der Hausmesse Canon Expo eine Art Maske für Virtual Reality gezeigt. Statt um ein Head-mounted Display handelt es sich um einen Viewer, der an zwei Griffen vor das Gesicht gehalten wird. Ähnlich wie beim StarVR von Starbreeze sollen in Canons Prototyp zwei Panels stecken, die mit 5K auflösen.

Anzeige

Gemeint sind damit die beiden 5,5-Zoll-Displays mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten pro Auge, was einer Gesamtpixelmenge von 5.120 x 1.440 Bildpunkten im 32:9-Seitenverhältnis entspricht. Der vertikale Blickwinkel (Field of View) soll 120 Grad betragen, was mehr ist als bei Oculus VRs Rift-Consumer-Version und HTCs sowie Valves Steam VR. Zur Panel-Technik hat sich Canon nicht geäußert, ein Bericht von Engadget legt aber nahe, dass keine OLEDs verbaut sind.

Interessanter ist das Linsensystem: Statt einer pro Auge soll Canon eine Gruppe aus dreien verwenden. Die sollen eine chromatische Aberration verhindern, also störende Farbsäume an Kontrastkanten. Bei Head-mounted Displays mit einer Linse wird die chromatische Aberration per Software herausgerechnet, Canon hingegen scheint eine Hardwarelösung zu bevorzugen.

Für die Demo verwendete Canon einen dedizierten Kopfhörer und zeigte 360-Grad-Videomaterial, das in einer Auflösung von 56.000 x 28.000 Pixeln aufgezeichnet worden sein soll. Ob und wann aus dem experimentellen Prototyp ein finales Produkt wird, hat Canon nicht verraten.

Oculus VR plant, die Consumer-Version des Rift im ersten Quartal 2016 zu veröffentlichen, unseren Informationen zufolge soll es aber April werden. HTC und Valve möchten Steam VR in einem ähnlichen Zeitraum in größeren Mengen in den Handel bringen, erste Exemplare sollen 2015 ausgeliefert werden.


eye home zur Startseite
Isodome 14. Sep 2015

Das Problem lässt sich leicht mit einem Gegengewicht am Hinterkopf lösen. :)

irata 14. Sep 2015

Das natürliche Sichtfeld ist aber eher 18:13, sehr nahe dran an 4:3 ;-)

triplekiller 14. Sep 2015

Meine Erfahrung von Produkten von Canon, die mit Linsen zu tun haben, ist sehr gut. Canon...

zwangsregistrie... 14. Sep 2015

als ich das Bild gesehen ab musst ich erst nachschauen, ob nicht doch schon wieder April ist.

thecrew 14. Sep 2015

So ist es. GearVR ist von Oculus... Das ist ein Joint Venture... Samsung gibts Oculus die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. inxire GmbH, Frankfurt am Main
  3. Daimler AG, Ulm
  4. SIGMETA Informationsverarbeitung und Technik GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Building 8

    Facebook arbeitet an modularem Mobilgerät

  2. Remote Control

    Serienklassiker Das Boot wird VR-Antikriegsspiel

  3. TLS-Zertifikate

    Symantec fällt auf falschen Key herein

  4. Shipito

    Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse

  5. Ausprobiert

    JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent

  6. Aufstecksucher für TL2

    Leica warnt vor Leica

  7. Autonomes Fahren

    Continental will beim Kartendienst Here einsteigen

  8. Arduino 101

    Intel stellt auch das letzte Bastler-Board ein

  9. Quartalsbericht

    Microsoft kann Gewinn durch Cloud mehr als verdoppeln

  10. Mobilfunk

    Leistungsfähigkeit der 5G-Luftschnittstelle wird überschätzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tastatur-Kuriosität im Test: Jede Tastatur sollte 34 Display-Tasten haben!
Tastatur-Kuriosität im Test
Jede Tastatur sollte 34 Display-Tasten haben!
  1. Android Tastatur des HTC 10 zeigt Werbung an
  2. Tastaturen Das große ß sucht ein Zuhause
  3. Surface Ergonomische Tastatur im Test Eins werden mit Microsofts Tastatur

Nokia Ozo in der Praxis: Rundum sorglos für 50.000 Euro?
Nokia Ozo in der Praxis
Rundum sorglos für 50.000 Euro?
  1. Patentabkommen Nokia und Xiaomi beschließen Zusammenarbeit
  2. Digital Health Aus Withings wird Nokia
  3. Cardata BMW ermöglicht externen Zugriff auf Fahrzeugdaten

Automatisierte Lagerhäuser: Ein riesiger Nerd-Traum
Automatisierte Lagerhäuser
Ein riesiger Nerd-Traum
  1. Kartellamt Mundt kritisiert individuelle Preise im Onlinehandel
  2. Onlineshopping Ebay bringt bedingte Tiefpreisgarantie nach Deutschland
  3. Regierungspräsidium Docmorris muss Automatenapotheke schließen

  1. Re: Incoming:

    ikhaya | 10:40

  2. Re: Finger weg von FedEX!

    Arschi | 10:40

  3. Re: Wieso können sie das nicht machen, ohne den...

    __destruct() | 10:36

  4. Re: Gibts doch schon; zb dns über TOR oder DNScrypt

    ikhaya | 10:36

  5. Re: Obendrein muss das OS an jeden ARM-Chip...

    ElTentakel | 10:36


  1. 10:31

  2. 10:09

  3. 09:51

  4. 09:05

  5. 08:03

  6. 07:38

  7. 07:29

  8. 07:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel