Abo
  • Services:
Anzeige
Cosmic Girl setzt Launcher One ab: noch keine Details bekannt.
Cosmic Girl setzt Launcher One ab: noch keine Details bekannt. (Bild: Virgin Galactic)

Virgin Orbit: Richard Branson gründet Transportunternehmen für Satelliten

Cosmic Girl setzt Launcher One ab: noch keine Details bekannt.
Cosmic Girl setzt Launcher One ab: noch keine Details bekannt. (Bild: Virgin Galactic)

Und noch ein Raumfahrtunternehmen der Virgin Group: Virgin Orbit soll künftig Satelliten in den Orbit transportieren. Den Auftrag für den Aufbau einer Konstellation gibt es schon seit zwei Jahren.

Start frei für Launcher One: Die Virgin Group hat mit Virgin Orbit ein neues Tochterunternehmen gegründet, das Satelliten in die Erdumlaufbahn bringen soll. Virgin-Gründer Richard Branson hatte vor einigen Jahren angekündigt, das Satellitengeschäft einzusteigen.

Anzeige

Das Transportvehikel, mit dem Virgin Orbit die Satelliten in den Orbit bringen soll, ist die zweistufige RaketeLauncher One. Die Rakete soll Satelliten auf eine niedrige Erdumlaufbahn (Low Earth Orbit, Leo) oder auf einen sonnensynchronen Orbit (SSO) bringen kann. Sie kann eine Nutzlast von 225 Kilogramm in den Leo oder 120 Kilogramm in den SSO transportieren.

Launcher One startet vom Flugzeug aus

Starten wird Launcher One allerdings nicht von einer Rampe aus. Eine speziell dafür umgebaute Boeing 747 mit dem Namen Cosmic Girl wird die Rakete mit in die Luft nehmen. In etwa 10 Kilometern Höhe wird sie ausgeklinkt und fliegt mit eigener Kraft weiter.

Virgin Orbit ist Bransons drittes Raumfahrtunternehmen - neben Virgin Galactic, das kommerzielle Raumflüge mit zahlenden Passagieren an Bord durchführen soll, und der Spaceship Company, die die Raumfahrzeuge baut.

One Web plant Konstellation mit mehreren Hundert Satelliten

Virgin soll für das Unternehmen One Web eine Satellitenkonstellation aufbauen. Die Konstellation wird aus knapp 650 Satelliten bestehen, die auf polaren Umlaufbahnen um die Erde kreisen. Darüber will One Web Internet in entlegene Regionen bringen.

Details, etwa wann Virgin Orbit erstmals startet, hat das Unternehmen nicht bekanntgegeben. Das soll erst in den kommenden Monaten geschehen.


eye home zur Startseite
notthisname 03. Mär 2017

Hey this guy knew it 10 years ago! See? Nobody cares.

__destruct() 02. Mär 2017

Das sind doch bestimmt mindestens 5 mal so viele wie ganz Europa bisher hochgeschossen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 1 Monat für 1€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: 1. Win10 Bluescreen nach Update

    HubertHans | 01:27

  2. Re: Guter Trend auf Golem

    FreiGeistler | 01:09

  3. Re: Leider verpennt

    quineloe | 01:06

  4. Re: "Es sei nicht einzusehen, dass Netflix an die...

    Der Held vom... | 01:00

  5. Re: Gefunden...

    FreiGeistler | 00:20


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel