Virb 360: Garmins erste 360-Grad-Kamera nimmt 5,7K-Videos auf

Garmin, Hersteller von GPS-Systemen und Sportuhren, hat auch Actionkameras im Sortiment. Die neue 360-Grad-Kamera Virb 360 nimmt sphärische Videos mit einer Auflösung von 5,7K auf.

Artikel veröffentlicht am ,
Virb 360 hat vier eingebaute Mikrofone.
Virb 360 hat vier eingebaute Mikrofone. (Bild: Garmin)

Garmins neue 360-Grad-Kamera Virb 360 ist wasserdicht und zeichnet 3D-Audio auf. Die kugelförmige Kamera nimmt Rundumvideos mit einer Auflösung von bis zu 5,7K auf und kann 15 Megapixel große Fotos machen.

Die Kamera (eigentlich sind es zwei in einem Gehäuse) verfügt über vier eingebaute Mikrofone, die zusammenarbeiten, um zum Rundumvideo eine Tonaufnahme mit allem, was sich rund um die Kamera ereignet, zu erzeugen. In Verbindung mit einem Smartphone kann eine Livestreamingfunktion verwendet werden, die das Videomaterial kompatibel zu Youtube und Facebook übertragen kann. Mit einem Akku soll eine Aufnahmedauer von etwa einer Stunde möglich sein. Die Aufnahme kann per Sprachbefehl gesteuert werden, so dass keine Fernbedienung erforderlich ist.

Garmins 360-Grad-Kamera verfügt zudem über Sensoren wie GPS, Gyroskope und Beschleunigungsmesser, deren Daten auf Wunsch ins Video eingeblendet werden können. Die bisherigen Actionkameras von Garmin können das auch. Die Kamera kann neben Geschwindigkeit und Höhe die zurückgelegte Strecke ausgeben. Zudem ist sie kompatibel mit Garmins Herzfrequenzüberwachungszubehör, dessen Daten ebenfalls ins Video- oder Standbild eingeblendet werden können.

  • Garmin Virb 360 (Bild: Garmin)
  • Garmin Virb 360 (Bild: Garmin)
  • Garmin Virb 360 (Bild: Garmin)
  • Garmin Virb 360 (Bild: Garmin)
Garmin Virb 360 (Bild: Garmin)

Die Garmin Virb 360 wird mit einem kleinen Stativ ausgeliefert und arbeitet sowohl mit WLAN als auch mit Bluetooth. Sie kann mit iOS- und Android-Geräten verbunden werden. Garmin liefert für beide mobilen Betriebssysteme Apps, mit denen die Kamera gesteuert werden kann. Die Kamera misst 39 x 59,3 x 69,8 mm und wiegt mit Akku 160 Gramm. Sie speichert das Bildmaterial auf MicroSD-Speicherkarten vom Typ UHS-I.

Der Preis für die Garmin Virb 360 liegt bei rund 800 Euro. In Deutschland soll sie ab dem zweiten Quartal 2017 erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Starship Troopers
Paul Verhoevens missverstandene Satire

Als Starship Troopers in die Kinos kam, wurde ihm faschistoides Gedankengut unterstellt. Dabei ist der Film des Niederländers Paul Verhoeven eine beißende Satire.
Von Peter Osteried

25 Jahre Starship Troopers: Paul Verhoevens missverstandene Satire
Artikel
  1. Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht
    Azure DevOps
    Die Entwicklerplattform, die es richtig macht

    Azure DevOps ist eine mächtige und ständig wachsende Plattform. Ich bin Fan - und zwar aus guten Gründen.
    Ein IMHO von Rene Koch

  2. Lügenvorwürfe: Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe
    Lügenvorwürfe
    Beschwerden über Telekom-Drückerkolonnen auch in Karlsruhe

    Wie in Köln arbeiten Telekom-Werber offenbar auch in Karlsruhe mit fragwürdigen Methoden. Verbraucherschützer fordern ein Verbot solcher Besuche ohne Einwilligung.

  3. Energiekrise: Brauchen wir Atomkraftwerke noch?
    Energiekrise
    Brauchen wir Atomkraftwerke noch?

    Wegen des Kriegs in der Ukraine laufen die letzten drei deutschen Atomkraftwerke bis Mitte April. Ein Weiterbetrieb wird gefordert. Wie realistisch oder sinnvoll ist das?
    Eine Analyse von Werner Pluta

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Kingston NV2 2TB 104,90€ • Patriot Viper VPN100 2TB 123,89€ • Alternate: Weekend Sale • WSV bei MediaMarkt • XIAOMI Watch S1 149€ • Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 Radeon RX 6800/XT 227,89€ • MindStar: be quiet! Dark Power 13 1000W 259€ • The Legend of Zelda: Link's Awakening 39,99€ [Werbung]
    •  /