Abo
  • Services:

Vince Zampella: Call-of-Duty- und Titanfall-Schöpfer macht Mobilegames

Er hat Call of Duty groß gemacht und kürzlich Titanfall veröffentlicht. Jetzt kündigt Vince Zampella ein neues Studio namens Nuclear Division an, das Mobilegames für die Zielgruppe der Core-Gamer entwickeln soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Vince Zampella, Chef von Respawn Entertainment
Vince Zampella, Chef von Respawn Entertainment (Bild: Respawn Entertainment)

Es gibt in der Spielebranche nicht viele Personen, die so viel Erfahrung beim Aufbau von Studios und Marken haben wie Vince Zampella. Er hat Infinity Ward aufgebaut und mit Call of Duty das Genre der Kriegsshooter neu definiert. Anschließend hat er Respawn Entertainment gegründet - wo kürzlich das Multiplayerspektakel Titanfall erschienen ist. Jetzt gibt Zampella bekannt, in der Nähe von Los Angeles ein neues Studio namens Nuclear Division aufzubauen.

Stellenmarkt
  1. Symgenius GmbH & Co. KG, Düsseldorf, Bad Gandersheim
  2. Rödl & Partner, Nürnberg

Das soll sich auf die Mobilegames konzentrieren. Allerdings nicht für den Casualmarkt, sondern eher für erfahrene und langjährige Spieler. Nuclear Division soll dafür erst einmal eine eigene Engine entwickeln. Auf seiner Job-Seite sucht das Studio unter anderem einen Lead Game Engineer und einen Technical Director für Backend-Systeme.

Zampella hatte laut einem Bericht von Venture Beat zuerst überlegt, direkt bei Respawn auch mobile Spiele zu produzieren, fand das dann aber unpassend. Er arbeitet weiterhin als Chef des Titanfall-Studios; seine Rolle bei Nuclear sei vor allem die des "Investors, Beraters und Vorstandsmitglieds". Eigentlicher Chef ist Larry Pacey, der zuvor als Manager bei einer Firma namens WMS war, die Glücksspielautomaten für Casinos herstellt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

Plitti 29. Apr 2014

Je nach dem was man "Mobile Gaming" nennt. Für mich gibt es da einen kleinen Unterschied...


Folgen Sie uns
       


Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

Wir haben vier komplett kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel getestet. Mit dabei sind Apples Airpods, Boses Soundsport Free, Ankers Zolo Liberty Plus sowie Googles Pixel Buds. Dabei bewerteten wir die Klangqualität, den Tragekomfort und die Akkulaufzeit sowie den allgemeinen Umgang mit den Stöpseln.

Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /