• IT-Karriere:
  • Services:

Vierradlenkung: Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts

Der neue GMC Hummer EV SUV mit geschlossener Karosserie kommt auf 830 PS, beschleunigt in 3,5 Sekunden auf 100 km/h und fährt bis zu 480 km weit.

Artikel veröffentlicht am ,
GMC Hummer EV SUV
GMC Hummer EV SUV (Bild: General Motors)

Der neu vorgestellte GMC Hummer EV SUV ergänzt die Elektroauto-Geländewagenfamilie um ein Sports Utility Vehicle. Bisher war nur eine Pick-up-Version mit Ladefläche erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, München
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Der Radstand von 3,22 Metern lässt erahnen, wie wuchtig das Fahrzeug aussieht, das im Gegensatz zu den meisten anderen SUVs auch wirkliche Off-Road-Qualitäten bieten soll. An der Heckklappe befindet sich ein von außen montiertes Reserverad. Ein bisschen Cabrio-Feeling kommt durch herausnehmbare Dachelemente auf.

Krabben als Vorbilder

Wie beim Pick-up gibt es eine Funktion, mit der das Fahrzeug um 15 cm angehoben werden kann, um schwierige Geländepassagen besser zu bewältigen. Die Vierradlenkung Crabwalk, die es ermöglicht, das Fahrzeug in einem bestimmten Winkel zu bewegen, ohne die Fahrtrichtung zu ändern, gibt es für das SUV ebenfalls.

Dabei werden die Hinter- und Vorderräder bei niedrigen Geschwindigkeiten im gleichen Winkel gedreht. Die daraus folgende diagonale Bewegung ermöglicht es, das große Auto beispielsweise in engen Gassen besser zu manövrieren.

Die Vierradlenkung wird auch bei normalen Fahrten verwendet, um den Wendekreis zu reduzieren und die Straßenlage zu verbessern.

Die Fahrzeuge werden auch mit der zweiten Generation des GM-Fahrassistenzsystems Super Cruise ausgestattet sein, das ein freihändiges Fahren auf der Autobahn ermöglicht.

Das SUV bietet fünf Personen Platz und soll Anfang 2023 als Launch Edition 1 mit einem insgesamt 620 Kilowatt starken Elektroantrieb bestehend aus zwei Motoren auf den Markt kommen. Die Reichweite von 480 km ist noch nicht final.

Billig geht anders

Die Edition 1 des Hummer SUV soll Anfang 2023 ab 110.595 US-Dollar angeboten werden. Dabei enthalten sind neben den äußerlichen Offroad-Anbauten 18-Zoll-Felgen für die 35-Zoll-Reifen, ein Unterbodenschutz und ein Kamerasystem, das auch unter das Fahrzeug schauen kann.

  • GMC Hummer EV SUV (Bild: General Motors)
  • GMC Hummer EV SUV (Bild: General Motors)
  • GMC Hummer EV SUV (Bild: General Motors)
  • GMC Hummer EV SUV (Bild: General Motors)
  • GMC Hummer EV SUV (Bild: General Motors)
  • GMC Hummer EV SUV (Bild: General Motors)
GMC Hummer EV SUV (Bild: General Motors)

Später folgt die preiswertere Version EV3X, die zwar identisch ausgestattet ist wie die Edition One, aber erst im Frühjahr 2023 erscheint. Der EV2X soll eine etwas schwächere Motorausstattung mit 470 Kilowatt erhalten und rund 90.000 US-Dollar kosten. Das günstigste Modell EV2 für das Frühjahr 2024 für 80.000 US-Dollar erhält nur ein 400-Volt-System, während die anderen Modelle ein 800-Volt-System bekommen.

Vorreservierungen sind ab sofort über die Webseite von General Motors möglich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 32,02€ (Vergleichspreis ca. 45€)
  2. 26,99€ (Bestpreis mit Amazon)
  3. 26,99€ (Bestpreis mit Saturn)
  4. 149,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 171,94€ inkl. Versand)

Alfrett 06. Apr 2021 / Themenstart

Wie schön, dass Du die Landwirtschaft nennst, ich kenne es von dort nur unter dem Namen...

don.redhorse 06. Apr 2021 / Themenstart

natürlich kommen die da durch, wie sollen die denn sonst auf den Straßen fahren. Ich...

ChMu 05. Apr 2021 / Themenstart

Ich bezweifle das das Teil fuer Rothenburg ob der Tauber concipiert wurde. Ueberhaupt...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /