Abo
  • IT-Karriere:

Videostreaming: Youtube will bessere Empfehlungen bieten

Ein unsympathischer Channel taucht einfach ständig in den Empfehlungen auf Youtube auf? Nun sollen sich Nutzer dank einer neuen Funktion wehren können. Zusätzlich soll es neue Themengebiete und mehr Transparenz geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo von Youtube
Logo von Youtube (Bild: Youtube)

In seinem Blog hat Youtube eine Reihe von Verbesserungen für seine Empfehlungen vorgestellt. Die vermutlich wichtigste gibt dem Nutzer die Möglichkeit, einzelne Kanäle gezielt von den Empfehlungen auszuschließen.

Stellenmarkt
  1. mWGmy World Germany GmbH, Köln
  2. Impactory GmbH, Darmstadt (Home-Office)

Wer sich etwa für Actionspiele interessiert, aber einen Channel einfach nicht mag und seine Videos trotzdem immer vorgeschlagen bekommt, soll ihn über das Menü mit den drei Punkten unkompliziert von den Tipps ausschließen können. Die neue Funktion steht ab sofort weltweit in den Apps für Android und iOS zur Verfügung, auf Desktopsystemen soll sie bald folgen.

Eine zweite Neuerung sind individualisierte Thementipps. Wer etwa immer wieder Videos über Sportschuhe anschaut, könnte Retro-Sneaker vorgeschlagen bekommen, oder ein Kuchenfreund findet einen Hinweis auf Backrezepte. Diese Empfehlungen soll es im Browser geben sowie bei angemeldeten Nutzern in den Apps. Die Auslieferung in Englisch für Android erfolgt sofort, Nutzer anderer Betriebssysteme und Sprachen müssen noch etwas warten - wie lange, verrät Youtube nicht.

Die dritte neue Funktion soll primär für mehr Transparenz sorgen: Immer dann, wenn ein Nutzer ein Video eines Kanals empfohlen bekommt, den er bislang nicht beachtet hat, will Youtube mit einer kleinen Einblendung erklären, warum er das nun vorgeschlagen bekommt - beispielsweise, weil Freunde mit ähnlichen Interessen den Kanal folgen. Diese Neuerung steht ab sofort in der App für iOS zur Verfügung, auf Geräten mit Android und auf Desktoprechnern soll sie bald folgen.

Die Empfehlungen sind immer wieder ein Thema unter den Zuschauern, aber auch unter den Inhaltelieferanten von Youtube. Selbst kleine Änderungen an den Algorithmen können massive Auswirkungen auf die Abrufzahlen von Kanälen haben. In den vergangenen Jahren gab es unter anderem unter Spielestreamern immer wieder Beschwerden, dass sie zugunsten anderer Themen benachteiligt würden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Logitech G502 Proteus Spectrum für 39€ und Nokia 3.2 DS 16 GB für 84,99€ - Bestpreise!)
  2. 179€ (Bestpreis - nach 40€ Direktabzug)
  3. 35€ (Bestpreis!)
  4. 199€ + Versand

win.ini 02. Jul 2019

Ich habe mindestens 3 völlig unterschiedliche Youtube Profile (Arbeit, Privat ohne...

Erich12 28. Jun 2019

Der ausgeblendete Ranz kommt halt trotzdem immer wieder. Bei mir zumindest.

eechauch 28. Jun 2019

Ich hab da vor einiger Zeit mal auf "Warum wird mir diese Werbung angezeigt?" geklickt...

Umaru 27. Jun 2019

Fertig wär die Laube. Alles was zu X passt, also mit ähnlichen Auffind-Parametern...

INSTALL... 27. Jun 2019

...die Konsumenten zu ultralinken SJWs umzuerziehen. (Siehe auch das Projekt Veritas...


Folgen Sie uns
       


55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test

Mit 120 Hz, 4K-Auflösung und 55-Zoll-Panel ist der AW5520qf ein riesiger Gaming-Monitor. Darauf macht es besonders Spaß, Monster in Borderlands 3 zu besiegen. Wäre da nicht die ziemlich niedrige Ausleuchtung.

55-Zoll-OLED-Monitor von Alienware - Test Video aufrufen
Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /