Abo
  • Services:
Anzeige
60 fps bei 720p und 1080p
60 fps bei 720p und 1080p (Bild: Youtube)

Videostreaming: Youtube startet 60-fps-Wiedergabe

60 fps bei 720p und 1080p
60 fps bei 720p und 1080p (Bild: Youtube)

60 statt 30: Youtube ermöglicht nun Videos mit doppelt so vielen Bildern pro Sekunde. Das Quellmaterial muss in HD-Auflösung vorliegen, abgesehen von Firefox und Opera unterstützen alle Browser 60 fps.

Anzeige

Wie angekündigt, hat Google die Wiedergabe von Youtube-Videos mit 60 statt mit 30 Bildern pro Sekunde freigeschaltet. Bisher unterstützen Apples Safari, Googles Chrome und Microsofts Internet Explorer die Darstellung mit 60 fps, Mozillas Firefox sowie Opera verweigern ohne Tricks die Wiedergabe.

Sofern der Nutzer das Quellmaterial mit 720p- oder 1080p-Auflösung bei 60 fps hochlädt, bietet Youtube die entsprechenden Optionen an. 480p und darunter bleibt bei 30 fps, dies gilt auch für 1440p sowie 2160p (UHD).

Ärgerlich finden wir, dass beim Upload von 60-fps-Material keine 30-fps-Auswahl mehr für 720p und 1080p angeboten wird. Die Option fehlt schlicht bei den mit der doppelten Bildrate hochgeladenen Videos - möglicherweise ändert Youtube dies noch, umgerechnet wird das Material ohnehin.

Im Kurztest unterstützten nur einige Browser die Wiedergabe mit 60 fps, wenngleich der Internet Explorer im Auswahlmenü anders als Chrome und Safari die Bildrate nicht explizit als solche kennzeichnet. Opera beherrscht ebenso wie Firefox die neue Option nicht.

Beim Mozilla-Browser gibt es aber die Option, den HTML5-Player für Youtube einzuschalten und die Media Source Extensions (MSE) zu aktivieren: Über "about:config" muss der Eintrag "media.mediasource.enabled" auf "true" gestellt werden.

Anschließend stellt Firefox zumindest WebM-Videos wie den Battlefield-Hardline-Trailer in 1080p60 dar, H.264-Streams wie den Weltrekord von Mario Kart 8 hingegen nicht.


eye home zur Startseite
sneaker 29. Jan 2015

Die AMD-Karten hatten ewig schlicht nicht genug Leistung für 1080p60, egal ob im Browser...

DaibolaLP 05. Nov 2014

Halli Hallo, Da ich hier viele lese, die etwas wegen Upscaling bei Youtube hinterfragen...

lisgoem8 04. Nov 2014

Wo bleibt die andere "Evolution" die so alt wie der erste hochwertige Farbkinofilm sein...

JakeJeremy 31. Okt 2014

Das ist eben vergleichsweise einfach so ruckelig - merkt man nicht wirklich, wenn man...

Lala Satalin... 31. Okt 2014

H264 wird über tdie GPU dekodiert oder über die Codecs des OS. Das hat nichts mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin
  2. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau
  3. LuK GmbH & Co. KG, Bühl
  4. Consilia GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Passau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-90%) 0,80€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  2. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  3. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  4. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  5. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  6. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  7. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  8. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  9. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  10. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild
  3. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. D.Tube

    moga | 20:26

  2. Werte haben sich kaum verändert???

    Leviathan321 | 20:25

  3. Re: 100 Mbit/s bei der Telekom

    CubiCux | 20:20

  4. Re: Chile schlechtes Internet (Clickbait)

    bombinho | 20:19

  5. Re: Meanwhile in germany....

    /mecki78 | 20:16


  1. 19:25

  2. 19:18

  3. 18:34

  4. 17:20

  5. 15:46

  6. 15:30

  7. 15:09

  8. 14:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel