Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Famebit
Artwork von Famebit (Bild: Famebit)

Videostreaming: Youtube kauft Werbepartnerschaften-Vermittler Famebit

Artwork von Famebit
Artwork von Famebit (Bild: Famebit)

Activision, Canon und Adidas sind Kunden von Famebit - einem Portal für die Vermittlung von Deals zwischen Vidoestreamern und Firmen. Das Unternehmen gehört nun zu Youtube.

Viele größere Let's-Player, Youtuber und Videostreamer verdienen ihr Geld weniger mit den vorgeschalteten Spots auf Youtube, sondern vor allem mit Sponsoring: Sie bekommen Geld dafür, dass sie die Produkte eines bestimmten Herstellers mehr oder weniger offensichtlich in die Kamera halten und sie mehr oder weniger positiv erwähnen.

Anzeige

Einen der größeren Vermittler für diese Art des sogenannten Influencer-Marketing hat Youtube nun übernommen, nämlich das aus den USA stammende Unternehmen Famebit. Informationen zu den finanziellen Details der Transaktion wurden nicht genannt.

Famebit soll laut Youtube-Blog weiterhin selbständig agieren. Allerdings erhofft sich Youtube durch die Übernahme eine Stärkung des Influencer-Marketings und insgesamt ein weiteres Wachstum seines Geschäfts.

Letztlich funktioniert Famebit wie ein Marktplatz. Videostreamer können sich ab einer bestimmten Reichweite auf dem Portal vorstellen und ihre Dienste anbieten. Umgekehrt können auch Firmen nach Interessenten für Aufträge suchen. Famebit nennt selbst unter anderem Activision, Rovio, Adidas und Canon als Kunden.


eye home zur Startseite
Squirrelchen 12. Okt 2016

dürfte sich dann für einige Tuber das Leben ziemlich verhärten, wenn diese dann ebenfalls...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, München
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. CEGEKA Deutschland GmbH, München, Köln, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. Samyang

    Schnelles Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras

  2. USB-C

    DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones

  3. SSD

    Samsungs 860 Evo und 970/980 gesichtet

  4. Elektroauto

    Schweißprobleme beim Tesla Model 3 möglich

  5. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  6. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  7. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  8. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  9. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  10. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

Thinkpad 25 im Hands on: Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
Thinkpad 25 im Hands on
Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
  1. Lenovo Thinkpad 25 Japanische Jubiläums-Bento-Box mit Retro-Extras
  2. Service by Beep Lenovos PC-Diagnostics-App soll auch für iOS kommen
  3. Lenovo Thinkpad A275 Business-Notebook nutzt AMDs Bristol Ridge

Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

  1. Re: Nicht kaufen

    dabbes | 09:47

  2. Re: KeePass mit FF57+ ganz einfach

    GammaGate | 09:47

  3. Re: So sieht das Ende aus

    Epaminaidos | 09:47

  4. Vorteile zu einer Pocketkamera?

    Thobar | 09:47

  5. Re: Fürs deutsche Gesundheitssystem somit ungeeignet.

    tha_specializt | 09:46


  1. 09:11

  2. 08:55

  3. 07:37

  4. 07:27

  5. 23:03

  6. 19:01

  7. 18:35

  8. 18:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel