Abo
  • Services:
Anzeige
Youtube führt eine neue Werbeform ein.
Youtube führt eine neue Werbeform ein. (Bild: Nicholas Kamm/Getty Images)

Videostreaming: Youtube führt nicht überspringbare Haiku-Werbung ein

Youtube führt eine neue Werbeform ein.
Youtube führt eine neue Werbeform ein. (Bild: Nicholas Kamm/Getty Images)

Youtube führt neue Werbeanzeigen ein, die deutlich kürzer sind, sich dafür aber nicht mehr überspringen lassen. Die Werbung im "Snack-Format" soll vor allem auf Smartphones zum Einsatz kommen.

Youtube-Nutzer bekommen in Zukunft nicht überspringbare Werbeanzeigen eingeblendet, wenn sie die Streamingseite von einem Smartphone aus besuchen. Google reagiert damit nach eigenen Angaben auf verändertes Nutzungsverhalten, vor allem in der werberelevanten Zielgruppe zwischen 18 und 49 Jahren. Diese Nutzer würden zu 50 Prozent das Smartphone verwenden, um Videos anzuschauen, heißt es in einem Blogpost des Unternehmens.

Anzeige

Die neuen Werbeblöcke sollen jeweils sechs Sekunden lang sein. Bislang sind die meisten Anzeigen deutlich länger, lassen sich aber nach wenigen Sekunden überspringen. Das neue Format nennt Google Bumper-Videos. Diese Form der Werbung soll sich vor allem für serielle Inhalt eignen.

Kombination aus Bumper-Ads und Trueview soll zum Erfolg führen

Bislang hätten das Musiklabel Atlantic Records und der Autohersteller Audi das neue Format getestet. Mit der Kombination aus kurzer Bumper-Werbung und dem traditionellen Trueview-Format könnten Unternehmen reichweitenstarke Kampagnen starten.

Das Werbeformat wird über Google Adwords auf einer Click-per-Minute-Basis vermarket. Wegen der Kürze der Anzeigen spricht Google von Haiku-Werbeclips. Die neuen Anzeigen sollen das bisherige Trueview genannte Angebot nicht ersetzen, sondern ergänzen. Auf dem Desktop dürften Nutzer also weiterhin die wegklickbaren, längeren Anzeigen zu sehen bekommen.

Google experimentiert immer wieder mit Werbeformen auf Youtube. So enthalten Produktvideos zum Teil einen direkten Shopping-Link, der Nutzer zu dem im Video besprochenen Produkt führt. Der Link ist durch ein kleines "i" am rechten oberen Rand gekennzeichnet.


eye home zur Startseite
NeoCronos 01. Mai 2016

Ist doch Schwachsinn... nur weil mehr Leute die Werbung gesehen haben, kaufen doch nicht...

NeoTiger 28. Apr 2016

Ich fand' es immer schon amüsant wenn es ein Werbefilmchen vesäumt in den ersten 6...

nolonar 28. Apr 2016

@phybr wollte wissen warum du "Auf Youtube gibts Werbung?" fragst, wenn du einen Youtube...

neocron 28. Apr 2016

Das hatte ich ja benannt. In der Digitalen Werbung gibt es teilweise durchaus...

der_wahre_hannes 28. Apr 2016

Clipfish oder Vimeo....? Wobei ich erstere Seite extrem unübersichtlich finde und auf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden (später auch Bonn/Berlin)
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. Viessmann Elektronik GmbH, Allendorf
  4. ROHDE & SCHWARZ Meßgerätebau GmbH, Memmingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€
  2. 219,00€
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hoversurf

    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

  2. Rubbelcard

    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

  3. Nintendo

    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

  4. Noch 100 Tage

    Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab

  5. Routerfreiheit

    Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

  6. Denverton

    Intel plant Atom C3000 mit bis zu 16 Goldmont-CPU-Kernen

  7. Trotz Weiterbildung

    Arbeitslos als Fachinformatiker

  8. Klage gegen Steuernachzahlung

    Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

  9. 3D Studio

    Nvidia spendiert Qt Hunderttausende Zeilen Code

  10. Horizon Zero Dawn im Test

    Abenteuer im Land der Maschinenmonster



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

  1. Re: Aussichten Windows/ Linux Admin im Zeitalter...

    McWiesel | 22:06

  2. Re: "Zertifizierung als Linux-Administrator"

    Stormking | 22:04

  3. Re: Hilft bei Dr Who leider auch nicht mehr :(

    ibsi | 22:04

  4. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    Vollhorst | 22:03

  5. Re: Erfahrungsbericht aus der echten Praxis...

    Schnarchnase | 22:02


  1. 18:30

  2. 18:14

  3. 16:18

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel