Abo
  • Services:

Videostreaming: Chrome-Erweiterung aktiviert versteckte Netflix-Kategorien

Eine bessere Übersicht im Netflix-Katalog. Das verspricht eine Chrome-Erweiterung, die auch die versteckten Netflix-Kategorien zeigt. Die Menge der Kategorien verfünffacht sich damit.

Artikel veröffentlicht am ,
Eine Disney-Kategorie gibt es regulär nicht bei Netflix.
Eine Disney-Kategorie gibt es regulär nicht bei Netflix. (Bild: Screenshot Golem.de)

Es ist eine sonderbare Art der Geheimhaltung. Netflix nutzt für seinen Streaming-Katalog intern weit über 100 Kategorien, um die Inhalte danach zu organisieren. Davon sieht der normale Nutzer allerdings nur einen Bruchteil. Auf der Netflix-Webseite kann der Kunde gerade mal auf 20 Kategorien zugreifen. Mit einer Chrome-Erweiterung stehen mehr als 100 Kategorien zur Verfügung.

Ein Netflix-Icon im Chrome-Browser

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Leingarten
  2. EDG AG, Frankfurt

Die Chrome-Erweiterung Netflix Categories kann mit wenigen Mausklicks in Chrome oder kompatiblen Browsern installiert werden. Nach der Installation gibt es in der Adressleiste ein Netflix-Icon, ein Klick darauf öffnet alle derzeit verfügbaren Kategorien. Dazu muss der Anwender nicht einmal bei Netflix angemeldet sein.

Ein Klick auf eine der Kategorien öffnet diese im Browser, hierfür ist dann eine Anmeldung bei Netflix erforderlich. Die Kategorienliste ist derzeit nur in englischer Sprache verfügbar. Sobald die betreffende Kategorie auf der deutschen Netflix-Seite geöffnet wird, erscheint dann aber die deutschsprachige Kategorie.

Kategorienliste lässt sich anpassen

Die Kategorienliste hat voreingestellt einige Favoriten, die auf der obersten Ebene erscheinen. Das kann der Anwender nach Belieben anpassen. Hinter jeder Kategorie ist ein Herzsymbol und wenn dieses aktiviert ist, erscheint die betreffende Kategorie auf der obersten Ebene und ist über die Erweiterung direkt erreichbar. Wer also häufig in bestimmten Kategorien nach Inhalten sucht, kann diese entsprechend auf die oberste Ebene legen.

Eine Ebene darunter sind alle Netflix-Kategorien alphabetisch sortiert aufgeführt. In dem Popup-Fenster können dann seitenweise die Kategorien durchblättert werden. Weitere Unterebenen existieren nicht, das wäre für einen besseren Überblick allerdings praktischer.

Der Anbieter der Erweiterung will diese noch ergänzen und verspricht, dass in Kürze weitere Kategorien dazukommen werden. Nähere Details liegen dazu derzeit nicht vor.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  3. 164,90€

Thiesi 07. Feb 2017

Da hast du natürlich recht. Das erklärt auch die hohen Chrome-Zugriffszahlen von...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /