Videospeicher: Serienfertigung von GDDR6 wird mit Partnern abgestimmt

SK Hynix wird GDDR6-Videospeicher ab Anfang kommenden Jahres in großer Stückzahl produzieren. Der Start hängt allerdings von Kunden wie Nvidia und deren GPUs ab.

Artikel veröffentlicht am ,
GDDR6-Chip von SK Hynix
GDDR6-Chip von SK Hynix (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Der Speicherhersteller SK Hynix hat die neuen GDDR6-Chips gezeigt und sich zu deren Serienproduktion geäußert. Auf Nvidias GTC 2017 (GPU Technology Conference) im kalifornischen San Jose sagten die Südkoreaner, die Fertigung könne Anfang 2018 anlaufen - die sogenannte Risk Production wurde jedoch noch nicht gestartet. Ohnehin würde GDDR6 in Abstimmung mit SK Hynix' Kunden entwickelt und optimiert, daher sei auch deren Zeitplan zu berücksichtigen. Als wahrscheinlicher Partner gilt Nvidia.

  • Wafer mit GDDR6-Chips von SK Hynix (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • GDDR6-Chips von SK Hynix (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • GDDR6 im Vergleich mit GDDR5 (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • Der neue Speicherstandard ist schneller und sparsamer. (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • GDDR6-Die von SK Hynix (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • Zu Beginn wird es Chips mit 8 GBit Kapazität geben. (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
Wafer mit GDDR6-Chips von SK Hynix (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. IT-Systembetreuer (m/w/d)
    Pickenpack Seafoods GmbH, Lüneburg
  2. Software Engineer / Senior Software Engineer (w/m/d) - Backend
    NEXPLORE Technology GmbH, Darmstadt, Essen oder München
Detailsuche

Interessant ist das Datenblatt, das GDDR6 mit GDDR5 - nicht aber GDDR5X - vergleicht: Die Geschwindigkeit soll auf bis 16 GBit pro Sekunde steigen und die Spannung auf 1,35 Volt sinken. Das Package ist gleich groß, einzig der Pitch der BGA-Verbindung fällt kompakter aus. Bisher hatte SK Hynix nur von einer Kapazität von 8 GBit pro Chip gesprochen, der Hersteller plant aber auch 16-GBit-Dies. GDDR5(X) ist derzeit auf 8 GBit beschränkt.

GDDR6 als Alternative zu HBM2

Auf die Frage nach möglichen Partnern, die GDDR6 als Videospeicher für ihre Grafikkarten verwenden können, erhielten wir wenig überraschend keine konkrete Antwort. Da AMD jedoch für die Vega-Architektur auf HBM2 (High Bandwidth Memory) setzt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass einer oder mehrere von Nvidias Volta-Chips mit GDDR6 arbeiten.

Bei einem 256 Bit breiten Interface, das mit 16-GBit/s-Chips gekoppelt wird, würde die Datentransferrate hohe 512 GByte pro Sekunde betragen. Das ist fast so viel, wie eine Titan XP mit 384 Bit und 11,4-GBit/s-GDDR5X erreicht. Mit GDDR6 würde die Bandbreite 768 GByte pro Sekunde betragen, was momentan einzig mit teurem HBM2 auf einem Interposer möglich ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Jahressteuergesetz
Homeoffice-Pauschale wird noch einmal erhöht

Wer im Homeoffice arbeitet, kann mehr von der Steuer absetzen als bislang geplant. Der Maximalbetrag steigt an.

Jahressteuergesetz: Homeoffice-Pauschale wird noch einmal erhöht
Artikel
  1. AVM Fritzbox: FritzOS 7.50 ist da
    AVM Fritzbox
    FritzOS 7.50 ist da

    Das neue Betriebssystem für Fritzboxen bringt viele Neuerungen beim Smart Home, führt Wireguard per QR-Code ein und verbessert IP-Sperren.

  2. Samsung-Tablet bei Amazon um 180 Euro reduziert
     
    Samsung-Tablet bei Amazon um 180 Euro reduziert

    Auch nach dem Black Friday gibt es bei Amazon günstige Samsung-Tablets. Je nach Modell sind derzeit bis zu 180 Euro Rabatt möglich.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
    IT-Projektmanager
    Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

    Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
    Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • Amazon-Geräte bis 53% günstiger, u. a. Echo Dot 5. Gen. 29,99€ • Mindstar: AMD Ryzen 7 7700X Tray 369€ • Crucial-SSDs günstiger • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn: u. a. E-Auto-Wallbox 399€ • LG OLED TV (2022) 55" 120Hz 949€ [Werbung]
    •  /