Abo
  • Services:
Anzeige
Youtube-Logo
Youtube-Logo (Bild: Eric Piermont/AFP/Getty Images))

Videoportal: Werbung auf Youtube nur noch für größere Kanäle

Youtube-Logo
Youtube-Logo (Bild: Eric Piermont/AFP/Getty Images))

Diese Änderung dürfte Wirkung zeigen: Ab sofort zeigt Youtube nur noch Werbung auf Kanälen mit mindestens 10.000 Views. Damit sollen unseriöse Anbieter es schwerer haben, an Geld zu kommen.

Ab sofort werden Kanäle auf Youtube erst ab insgesamt 10.000 Views mit Werbung bespielt - was auch bedeutet, dass es vorher kein Geld gibt. Bislang wurde zumindest theoretisch ab dem ersten Zuschauer gezahlt. In ein paar Wochen sollen Kanäle, die die 10.000 Views überschreiten, dann grundsätzlich von den Mitarbeitern des Videoportals untersucht werden. Wenn keine Unstimmigkeiten gefunden werden, kann der Betreiber des Kanals endgültig Mitglied des Youtube Partner Program werden und mit seinen Streams über Werbung dann auch Geld verdienen.

Anzeige

In seinem Creators Blog begründet Youtube den Schritt damit, dass es immer wieder vorkomme, dass die Betreiber von neuen Kanälen auf ein paar schnelle Dollar hoffen, indem sie bei sich interessante Inhalte von anderen Rechteinhabern hochladen. Dieses Geschäftsmodell dürfte durch die Änderungen an Attraktivität verlieren.

10 bis 20 Euro Ausfall

Ein weiterer Grund - den Youtube aber selbst nicht nennt - dürften die aktuellen Probleme mit großen Werbetreibenden wie Coca-Cola und Starbucks sein. Einige Markenfirmen hatten jüngst dagegen protestiert, dass ihre Spots vor Videos mit rassistischen Inhalten oder vor Terror- und Hassbotschaften gelaufen sind, und mit dem Abzug ihrer Werbung gedroht.

Die Regeländerung erschwert den Betreibern von neuen Kanälen das Leben zwar ein bisschen, einen großen finanziellen Schaden haben sie aber kaum. In der Regel rechnen Youtuber mit Einnahmen von 1 bis 2 Euro pro 1.000 Views, so dass die 10.000 Views im Grunde nur einen Ausfall von 10 bis 20 Euro bedeuten.


eye home zur Startseite
Dwalinn 11. Apr 2017

und nicht jeden verlorenen kunden muss man hiterherweinen. Du verursacht kosten bei...

Themenstart

ptepic 10. Apr 2017

Für "Politik" und "Kultur" zahle ich GEZ. Die bekommen genug Geld. Die sollen gefälligst...

Themenstart

Mittagspackung 10. Apr 2017

@thecrew: Das glaube ich nicht. Eine richtige Überfüllung kann ich nur bei "Let's Play...

Themenstart

h3nNi 10. Apr 2017

+1

Themenstart

thecrew 10. Apr 2017

So ist es... Wenn man 100 Videos online hat benötigt man nur 100 Klicks pro Video. Die...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. OSRAM GmbH, Regensburg
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Festo

    Der Octopus Gripper nimmt Objekte in den Schwitzkasten

  2. Microsoft

    "Es gilt, die Potenziale von Mädchen zu fördern"

  3. Hochschulen

    Ein Drittel mehr Informatik-Studienanfängerinnen

  4. Webroot Endpoint Security

    Antivirusprogramm steckt Windows-Dateien in Quarantäne

  5. 1 GBit/s

    Mobilfunkbetreiber verkauft LTE als 5G Evolution

  6. 3D Xpoint

    Intels Optane Memory überzeugt nur bedingt

  7. Elektronischer Personalausweis

    Das tote Pferd soll auferstehen

  8. Siege M04 im Test

    Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

  9. Netgear GS510TLP

    Lüfterloser PoE+-Switch mit 75 Watt Power Budget

  10. Daimler

    Stromspeicher mit Mercedes-Stern für Sonnenenergie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
OWASP Top 10
Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

Creators Update: Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
Creators Update
Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
  1. Microsoft Zwei große Updates pro Jahr für Windows 10
  2. Windows 10 Version 17xx-2 Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version
  3. Windows as a Service Die erste Windows-10-Version hat noch drei Wochen Support

Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

  1. Re: Machen die jetzt dasselbe?

    Trollversteher | 11:46

  2. Re: Das Teil besteht von vorne bis hinten aus...

    Dietbert | 11:45

  3. Re: Zwiegespalten: Zerstörung = Fortschritt?

    Muhaha | 11:45

  4. Re: Konsolen wird es noch sehr lange geben!

    My1 | 11:45

  5. Re: Konsolen

    My1 | 11:44


  1. 12:04

  2. 11:55

  3. 11:46

  4. 11:22

  5. 10:55

  6. 10:46

  7. 10:05

  8. 09:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel