Videoportal: Twitch erweitert um Profisport

Real Madrid und Arsenal London sind schon auf Twitch, weitere Fußballvereine folgen - ab sofort in einer eigenen Hauptkategorie.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo von Twitch
Logo von Twitch (Bild: Martin Bureau/AFP via Getty Images))

Auf Twitch spielt bislang vor allem E-Sport eine Rolle, nun folgt herkömmlicher Sport: Das zu Amazon gehörende Videoportal hat auf seiner Startseite einen neuen Reiter eingebaut, der zu einem zentralen Kanal namens Sport führt.

Stellenmarkt
  1. Security Operations Manager (m/w/d)
    Helmholtz Zentrum München Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH), Neuherberg bei München
  2. SAP IT-Architekt (m/w/d)
    Hessisches Competence Center, Wiesbaden
Detailsuche

Zum Auftakt arbeitet Twitch mit vier der größten und innovativsten Fußballklubs der Welt zusammen. So haben Real Madrid und Arsenal London vor kurzem mit der Ausstrahlung auf ihren Twitch-Kanälen begonnen. Real Madrid hat derzeit knapp 32.000 Zuschauer, Arsenal London gerade mal rund 1.500 - jeder halbwegs erfolgreiche Spielekanal kann auf Twitch mehr Fans aufweisen.

Auch deshalb dürfte der neue Reiter auf der Startseite wichtig sein, nämlich um den Clubs zu mehr Zuschauern zu verhelfen - die es ja eigentlich geben sollte. Nach Angaben von Twitch sollen relativ bald auch Juventus Turin und Paris Saint-Germain eigene Kanäle eröffnen.

"Jeder der Vereine wird exklusive und interaktive Inhalte produzieren, um seiner weltweiten Fangemeinde den Verein und seine Spieler näherzubringen", schreibt Twitch in einer Pressemitteilung.

Golem Akademie
  1. Kubernetes Dive-in-Workshop: virtueller Vier-Halbtage-Workshop
    25.–28. Januar 2022, Virtuell
  2. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    10. November 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Eine Ankündigung über Fußballclubs aus dem deutschsprachigen Raum gibt es bislang nicht. Das könnte auch daran liegen, dass die Vereine derzeit mit Investitionen ins Onlinegeschäft sehr vorsichtig sind oder sogar laufende Projekte stoppen.

Unter anderem der VfB Stuttgart und Arminia Bielefeld haben gerade ihren Rückzug aus dem E-Sport bekanntgegeben. Wichtigster Grund sind die finanziellen Unsicherheiten wegen der Coronapandemie.

Twitch versucht schon seit geraumer Zeit, mehr Inhalte aus dem klassischen Profisport anzubieten. Es gibt eine ganze Reihe an Sportligen, die auf dem Portal vertreten sind - unter anderem aus den Bereichen Basketball (NBA) und Eishockey (NHL).

Zusätzlich finden sich einzelne Athleten, die regelmäßig streamen, darunter der Los Angeles Charger Austin Ekeler, der F1-Pilot Lando Norris sowie die Wrestler Rusev, Paige und Cesaro (alle WWE).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
IT-Jobs
Gutes Onboarding spart viel Geld

Mit der Einarbeitung werden neue Mitarbeiter ans Unternehmen gebunden. Firmen, die das Onboarding nicht gut machen, haben hohe vermeidbare Kosten.
Von Peter Ilg

IT-Jobs: Gutes Onboarding spart viel Geld
Artikel
  1. In eigener Sache: Golem.de sucht freie Autoren
    In eigener Sache
    Golem.de sucht freie Autoren

    Du bist IT-Profi und hast schon über dein Fachgebiet geschrieben - oder darüber nachgedacht? Dann schreib doch für uns!

  2. ARM-Übernahme: EU-Kommision fürchtet Nvidias schlechte Absichten
    ARM-Übernahme
    EU-Kommision fürchtet Nvidias schlechte Absichten

    Höhere Preise, geringere Auswahl und weniger Innovation: Die EU-Kommision untersucht die ARM-Übernahme durch Nvidia.

  3. Rakuten: Wir bauen viertes deutsches Netz mit x86-Standard-Hardware
    Rakuten
    "Wir bauen viertes deutsches Netz mit x86-Standard-Hardware"

    Billige Hardware soll 1&1 United Internet Kosten sparen. Doch in Japan explodieren bei Rakuten die Ausgaben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 Disc Edition + 2 Spiele jetzt bei MM bestellbar • PS5 Digital Edition + 2. Dualsense + 100€-Amazon-Gutschein mit o2-Vertrag sofort lieferbar • Kingston 1TB PCIe-SSD 69,90€ • Alternate (u. a. Apacer 960GB SATA-SSD 82,90€) • Samsung 4K-Monitore & TVs günstiger (u. a. 50" QLED 2021 749€) • Seagate Exos 18TB 319€ [Werbung]
    •  /