Videoplattform: Youtube plant offenbar Konkurrenzangebot zu Tiktok

Kurze Videos mit Musik soll es künftig nicht nur bei Tiktok, sondern auch bei Youtube geben. Ein Vorteil könnte lizenzierte Musik sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Videoaufnahmen für Tiktok
Videoaufnahmen für Tiktok (Bild: -/AFP via Getty Images)

Youtube soll an einem Konkurrenzangebot für Tiktok arbeiten. Das berichtet das US-Magazin The Information mit Bezug auf anonyme Quellen. Konkret gemeint sind kurze, selbst aufgenommene Videos zumeist von professionellen Künstlern hergestellter Musik. Bei Youtube soll das Shorts heißen, und gegen Ende 2020 vorerst nur in der App auf mobilen Endgeräten verfügbar sein.

Stellenmarkt
  1. Leiter*in der Gruppe IT-Service Center
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  2. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
Detailsuche

Auch das Aufnehmen und Editieren der Clips soll dann in der App möglich sein - ähnlich wie bei Tiktok. Einen Vorteil hätte Youtube: Das Videoportal könnte den Nutzern einen großen Katalog mit lizenzierter Musik als Untermalung zur Verfügung stellen. Tiktok hat keine entsprechende Vereinbarung mit der Gema.

Stattdessen soll der von dem chinesischen Unternehmen Byte Dance betriebene Dienst mehrere Vereinbarungen mit Plattenfirmen haben, die allerdings wohl immer wieder neu mit kurzen Laufzeiten verhandelt und abgeschlossen werden.

Tiktok ist besonders bei jungen Nutzern extrem populär. Der Dienst hat nach Schätzungen des Marktforschungsdienstes Wallaroo Media weltweit rund 800 Millionen aktive Nutzer im Monat. Die für iOS und Android verfügbare App soll über 1,9 Milliarden Mal heruntergeladen worden sein.

Das zu Google gehörende Youtube ist nicht das einzige Unternehmen, das von diesem stark wachsenden Markt selbst gerne mehr für sich hätte. Auch Facebook soll an einem Konkurrenten zu Tiktok arbeiten. Der soll momentan unter dem Arbeitstitel Lasso mit einigen Nutzern in Ländern wie Brasilien getestet werden.

Bei Youtube wäre es nicht das erste Versuch, Elemente von der Konkurrenz zu übernehmen. So hat sich der Dienst von Instagram die Stories abgeschaut - die Instagram zuvor wiederum selbst mehr oder weniger direkt bei Snapchat abgekupfert hat.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
PC-Hardware
Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
Artikel
  1. Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
    Razer Blade 14 im Test
    Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

    Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Bundesdruckerei: Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet
    Bundesdruckerei
    Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet

    Das digitale Schulzeugnis soll vieles einfacher und sicherer machen, zunächst gehen drei Bundesländer mit IT-Experten in die Erprobung.

  3. Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
    Oberleitungs-Lkw
    Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

    Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
    Ein Bericht von Werner Pluta

qq1 02. Apr 2020

sollte tiktok runterladen. nicht nur noname actor sind dort sondern auch bekannte...

GerryK 02. Apr 2020

Ob man dann auch wieder mit sich endlosen Werbeclips sowie ständig wieder einschaltenden...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /