Abo
  • Services:
Anzeige
Das Youtube-Logo
Das Youtube-Logo (Bild: AFP/Getty Images)

Videoplattform: Youtube hat monatlich 1 Milliarde Besucher

Das Youtube-Logo
Das Youtube-Logo (Bild: AFP/Getty Images)

Youtube hat ein halbes Jahr nach Facebook die Marke von einer Milliarde Visits erreicht. Bei sieben Milliarden Menschen auf der Welt ist das jeder Siebte.

Youtube hat monatlich eine Milliarde Nutzer. Das gab das Unternehmen in seinem Blog bekannt. Bei einer Weltbevölkerung von sieben Milliarden Menschen ist das jeder Siebte. "Wenn Youtube ein Land wäre, wären wir das drittgrößte in der Welt nach China und Indien", erklärte das Team.

Anzeige

Ebenfalls eine Milliarde Menschen nutzten im Oktober 2012 das soziale Netzwerk Facebook aktiv. Wenn Facebook von aktiven Nutzern spricht, dann sind das Mitglieder, die sich mindestens einmal im Monat mit einem eigenen Account bei dem sozialen Netzwerk anmelden.

Das Unternehmen Youtube startete im Februar 2005, ein Jahr nach Facebook, und wurde in der Anfangszeit von einem kleinen Büro über einem Fastfoodrestaurant in San Mateo, Kalifornien, betrieben.

Im Oktober 2006 hatte Youtube 67 Beschäftigte, 34 Millionen monatliche Visits und war unter Druck wegen Urheberechtsverletzungen. Als Google die Firma für 1,65 Milliarden US-Dollar erwarb, war es der größte Zukauf, den der Internetkonzern bis zu dem Zeitpunkt unternommen hatte.

Youtube: Kein Geld mit Musik in Deutschland

Googles Videotochter benötigt eine aufwendige Serverinfrastruktur. Google macht keine Angaben zu Gewinnen, Verlusten oder zum Umsatz mit Youtube. Mounira Latrache, Youtube-Deutschland-Sprecherin, hatte im Gespräch mit Golem.de erklärt: "Nein, das wird nicht einzeln ausgewiesen. Wir sehen aber, dass die Umsätze unserer Partner steigen, die mit Youtube zusammenarbeiten"

Wegen des Rechtsstreits mit der Verwertungsgesellschaft Gema verdiene Youtube mit Musik in Deutschland gegenwärtig kein Geld. "Musik ist ja geblockt und es gibt auch keine Werbung", sagte sie.


eye home zur Startseite
bth 22. Mär 2013

Liebes Golem-Team, natürlich habe ich Verständnis dafür, dass sie nicht unbedingt gleich...

Kartenknipser 22. Mär 2013

Mmd :D. Ich traue keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe..

neocron 21. Mär 2013

... den Vergleich hoert man jetzt immer oefter, den hatte Facebook doch schon gebracht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  2. IRIS Telecommunication GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Ratbacher GmbH, Wolfsburg
  4. Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Gmünd


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€
  2. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Das UTV Nikola Zero hat viel Power fürs Gelände

  2. Lenovo

    Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  3. Jobmesse Berlin

    Golem.de bringt IT-Experten in die Industrie

  4. Ransomware

    Locky kehrt erneut zurück

  5. Sammelklage gegen We-Vibe

    Vibratorhersteller zahlt Entschädigung in Millionenhöhe

  6. Kartendienst

    Google führt Frage-Antwort-Sektion bei Maps ein

  7. Ford-Patent

    Autonome Autos sollen abnehmbare Lenkräder bekommen

  8. Elektroauto

    Lina kann kompostiert werden

  9. Radeon RX Vega 56 im Test

    AMD positioniert sich in der Mitte

  10. The Patent Scam

    X-Plane-Macher veröffentlicht Film über Patenttrolle



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100
  2. Grafikkarte Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar
  3. Grafikkarte Erste Tests der Radeon Vega FE durchwachsen

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: 1,50 ¤ / Spiel - bei Sky 0,90 ¤ / Spiel

    redrat | 11:39

  2. Re: AAARGH: wieder 80km/h

    Katsuragi | 11:39

  3. Re: Wird vermutlich trotzdem nichts ändern

    Clown | 11:37

  4. Re: Das man eine solch triviale Idee überhaupt...

    honk | 11:36

  5. Re: BANAUSE!

    redrat | 11:36


  1. 11:55

  2. 11:45

  3. 11:40

  4. 11:33

  5. 11:04

  6. 10:51

  7. 10:36

  8. 10:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel