Abo
  • Services:
Anzeige
Das Youtube-Logo
Das Youtube-Logo (Bild: AFP/Getty Images)

Videoplattform: Youtube hat monatlich 1 Milliarde Besucher

Das Youtube-Logo
Das Youtube-Logo (Bild: AFP/Getty Images)

Youtube hat ein halbes Jahr nach Facebook die Marke von einer Milliarde Visits erreicht. Bei sieben Milliarden Menschen auf der Welt ist das jeder Siebte.

Youtube hat monatlich eine Milliarde Nutzer. Das gab das Unternehmen in seinem Blog bekannt. Bei einer Weltbevölkerung von sieben Milliarden Menschen ist das jeder Siebte. "Wenn Youtube ein Land wäre, wären wir das drittgrößte in der Welt nach China und Indien", erklärte das Team.

Anzeige

Ebenfalls eine Milliarde Menschen nutzten im Oktober 2012 das soziale Netzwerk Facebook aktiv. Wenn Facebook von aktiven Nutzern spricht, dann sind das Mitglieder, die sich mindestens einmal im Monat mit einem eigenen Account bei dem sozialen Netzwerk anmelden.

Das Unternehmen Youtube startete im Februar 2005, ein Jahr nach Facebook, und wurde in der Anfangszeit von einem kleinen Büro über einem Fastfoodrestaurant in San Mateo, Kalifornien, betrieben.

Im Oktober 2006 hatte Youtube 67 Beschäftigte, 34 Millionen monatliche Visits und war unter Druck wegen Urheberechtsverletzungen. Als Google die Firma für 1,65 Milliarden US-Dollar erwarb, war es der größte Zukauf, den der Internetkonzern bis zu dem Zeitpunkt unternommen hatte.

Youtube: Kein Geld mit Musik in Deutschland

Googles Videotochter benötigt eine aufwendige Serverinfrastruktur. Google macht keine Angaben zu Gewinnen, Verlusten oder zum Umsatz mit Youtube. Mounira Latrache, Youtube-Deutschland-Sprecherin, hatte im Gespräch mit Golem.de erklärt: "Nein, das wird nicht einzeln ausgewiesen. Wir sehen aber, dass die Umsätze unserer Partner steigen, die mit Youtube zusammenarbeiten"

Wegen des Rechtsstreits mit der Verwertungsgesellschaft Gema verdiene Youtube mit Musik in Deutschland gegenwärtig kein Geld. "Musik ist ja geblockt und es gibt auch keine Werbung", sagte sie.


eye home zur Startseite
bth 22. Mär 2013

Liebes Golem-Team, natürlich habe ich Verständnis dafür, dass sie nicht unbedingt gleich...

Kartenknipser 22. Mär 2013

Mmd :D. Ich traue keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe..

neocron 21. Mär 2013

... den Vergleich hoert man jetzt immer oefter, den hatte Facebook doch schon gebracht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, München
  2. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart
  3. Sattel Business Solutions GmbH, Langenau
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,00€
  2. (-37%) 37,99€
  3. (-58%) 24,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lang vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  2. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  3. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

  4. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz

  5. Gutachten

    Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert

  6. München

    Tschüss Limux, hallo Chaos!

  7. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  8. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  9. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  10. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Wieviel haette man gespart

    ArcherV | 10:19

  2. Die Gefahr ist die Geschwindigkeit

    Micha12345 | 10:19

  3. Re: Man kann es auch zusammen fassen:

    Adlerjohn | 10:18

  4. Re: Subvention?

    PiranhA | 10:18

  5. Re: Taxifahrer? Anwälte! Ärzte!

    der_wahre_hannes | 10:18


  1. 10:28

  2. 10:27

  3. 10:03

  4. 07:37

  5. 07:13

  6. 07:00

  7. 18:40

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel