Abo
  • Services:

Videomeet Connect: Videokonferenzen im Browser

Die Telekom stellt auf der Cebit mit Videomeet eine Lösung für Videokonferenzen vor, die direkt im Browser ohne zusätzliche Software läuft und unterschiedliche Systeme, Standards und Gerätetypen verbindet.

Artikel veröffentlicht am ,
Videomeet alias Bluejeans läuft nun auch im Browser.
Videomeet alias Bluejeans läuft nun auch im Browser. (Bild: Telekom)

Die Deutsche Telekom erweitert ihre Videokonferenzlösung Videomeet um die Funktion "Videomeet Connect". Damit können Nutzer direkt im Browser an Videokonferenzen teilnehmen, ohne zusätzliche Software installieren zu müssen. Der Dienst basiert auf der Technik des US-Unternehmens Bluejeans, das einen fast identischen Dienst anbietet.

Stellenmarkt
  1. NetCare Business Solutions GmbH, Neustetten
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Videomeet lässt sich zudem in Microsoft Lync einbinden, das in vielen großen Unternehmen eingesetzt wird. Mit Videomeet können Nutzer in diesen Unternehmen Videokonferenzen von ihrem Desktop-PC oder von beinahe jedem anderen Gerät aus führen, einschließlich hochwertiger Profi-Konferenzraum-Systeme.

Microsoft Lync ist die erste auf SIP basierende Anbindung an Videomeet, weitere solcher SIP-Anbindungen sollen folgen. Eine Betaphase mit ausgewählten Lync-Anwendern startete am 19. Januar 2012.

Der Cloud-basierte Videokonferenzdienst Videomeet soll die Brücke zwischen praktisch allen Videoclients auf der Welt schlagen. Der Dienst bietet die Möglichkeit, Videokonferenzen mit HD-Raumsystemen, PCs, Tablet-PCs oder Smartphones abzuhalten, sogar wenn die Teilnehmer Skype, Google Video Chat oder Microsoft Lync nutzen.

Videomeet kann 30 Tage kostenlos getestet werden und unterstützt bis zu 25 Teilnehmer. Pro Minute werden bei Videomeet by Call 60 Cent pro Minute berechnet. Zudem gibt es Pakete mit 1.000 bis 10.000 Inklusivminuten, bei denen die Preise auf minimal 31 Cent pro Minute sinken.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 16,99€

stefan88 24. Jun 2012

da gibt es noch http://www.meetingl.com von dem weiß ich dass es im browser funktioniert...


Folgen Sie uns
       


Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test

Haartrockner oder doch Lautsprecher? Wir testen Razers Nommo-Chroma-Boxen und tendieren zu Ersterem.

Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test Video aufrufen
Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

    •  /