Abo
  • Services:
Anzeige
VLC Player für Windows Phone 8.1
VLC Player für Windows Phone 8.1 (Bild: Videolan)

Videolan: VLC Player für Windows Phone ist da

VLC Player für Windows Phone 8.1
VLC Player für Windows Phone 8.1 (Bild: Videolan)

Nach langer Wartezeit gibt es den VLC Player für Windows Phone 8.1. Der Mediaplayer ist auf Desktops sehr beliebt, aber die Version für Windows Phone bedarf noch viel Überarbeitung.

Anzeige

Im Windows Phone Store steht nun der VLC Player von Videolan zum Herunterladen bereit. Damit gibt es den auf Desktops populären Videoplayer auch für Smartphones mit Windows Phone 8.1. Allerdings handelt es sich wohl um eine sehr frühe Version, viele Nutzer berichten von Einschränkungen. Auf so manchem Gerät kann die VLC-Player-App gar nicht erst gestartet werden.

VLC Player noch mit vielen Fehlern

Der VLC Player dient prinzipiell zur Wiedergabe von Video- und Musikdateien und zeichnet sich auf Desktops vor allem durch viele unterstützte Dateiformate aus. Auch mit Streamingprotokollen kann der Player umgehen. Auf Smartphones mit Windows Phone 8.1 berichten Nutzer aber noch von erheblichen Problemen bezüglich der Wiedergabe von Videos und Musik.

So findet der VLC Player generell keine Musikdateien, die sich auf einer Speicherkarte befinden. Wer also seine Musiksammlung auf der Speicherkarte hat, kann diese mit dem Player nicht wiedergeben. Zudem lassen sich wohl keine DRM-geschützten Musikdateien aus dem Xbox-Musik-Katalog abspielen. Auch die mit der Lumia-Kamera aufgenommenen Videos spielt der Player nicht immer ab.

Videolans Player verursacht Abstürze

Bei der Videowiedergabe arbeitet die Pause-Taste nicht wie erwünscht und die VLC-Player-Live-Kachel zeigt nicht die zu erwartenden Inhalte an. Auch die Zeitanzeige bei der Musikwiedergabe funktioniert noch nicht fehlerfrei. Manch ein Besitzer eines Lumia-Smartphones bemängelt vor allem, dass sich der VLC Player nicht starten lässt, sondern den App-Aufruf gleich mit einem Absturz quittiert. Es kam sogar vor, dass das Smartphone neu gestartet werden musste.

In den vergangenen Stunden gab es nochmal ein Update, mit dem einige der genannten Fehler korrigiert werden sollen. Nach Informationen von Windows Central ist die Version des VLC Players versehentlich im Windows Phone Store veröffentlicht worden. Es handelt sich demnach noch um eine Vorabversion des VLC Players, der im Windows Phone Store zu finden ist. Nähere Details dazu liegen aber nicht vor.


eye home zur Startseite
regiedie1. 05. Jan 2015

Ja, hat es, ist die Galerie, findet auch andere Videos als selbstaufgenommene im...

Yes!Yes!Yes! 05. Jan 2015

Auf meinem Lumia steht im Store "VLC FOR WINDOWS PHONE" als Fenstertitel und bei der...

Yes!Yes!Yes! 05. Jan 2015

Liest du deine verlinkten Artikel auch selbst? Da steht eindeutig, dass das nicht...

tunnelblick 05. Jan 2015

ich zahle auch nicht für eine tageszeitung. aber ich verlange hier auch keine aufklärung...

Sybok 05. Jan 2015

Es wäre keinesfalls das erste Mal, dass eine geleakte App von jemand anderem als dem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  2. Bundeskriminalamt, Meckenheim bei Bonn
  3. octeo MULTISERVICES GmbH, Duisburg
  4. über Hays AG, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Firefox Nightly Build 58 Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks
  2. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Scheinheilig

    Cyber | 04:16

  2. Re: windows 10

    ve2000 | 04:12

  3. Re: Das WWW beginnt zu nerven...

    zwergberg | 04:11

  4. Re: Dabei sollten doch gerade das Wohlbefinden...

    ML82 | 03:56

  5. Re: Skynet jemand vielleicht?

    Hotohori | 03:53


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel