Videolan: Neuer VLC-Player spielt 360-Grad-Videos ab

Die Technical Preview des VLC-Players eignet sich zur Wiedergabe von 360-Grad-Videos inklusive Rotieren der Kamera per Maus. Künftig will Videolan auch VR-Headsets unterstützen.

Artikel veröffentlicht am ,
360-Grad-Video im VLC-Player
360-Grad-Video im VLC-Player (Bild: VideoLAN)

Der beliebte Videolan Client (VLC) steht in einer neuen Technical Preview bereit. Die neue Vorabversion des offenen Multimediaplayers unterstützt damit erstmals 360-Grad-Videos, die mit Kameras wie Alcatels 360 Camera oder Samsungs Gear 360 aufgenommen wurden.

Stellenmarkt
  1. Kaufmännische/n MitarbeiterIn Chemie Branche mit Labor-Kenntnissen (m/w/d)
    Adecco Personaldienstleistungen GmbH, Freiburg
  2. Informatiker / Maschinenbauingenieur (m/w/d) Digital Manufacturing
    SKF GmbH, Schweinfurt
Detailsuche

Abgespielt werden neben 360-Grad-Videos auch entsprechende Fotos. Zusammen mit Partner Giroptic hat Videolan drei Testdateien veröffentlicht, damit Nutzer passende Inhalte zum Ausprobieren haben. Die virtuelle Kamera wird per Mauseingabe rotiert, auch Zoomen und die sogenannte Little-Planet-Ansicht sind verfügbar.

Mit der Version 3.0 des VLC soll die 360-Grad-Unterstützung der Technical Preview mit dem normalen Player verschmolzen werden. Später sollen auch die Android-, die iOS und die Xbox-One-Version des VLC den 360-Grad-Support erhalten. Für 2017 plant Videolan die Unterstützung von VR-Headsets und von 3D-Sound.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Razer Blade 14 im Test
Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
Ein Test von Marc Sauter

Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
Artikel
  1. Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
    Oberleitungs-Lkw
    Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

    Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
    Ein Bericht von Werner Pluta

  2. PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
    PC-Hardware
    Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

    Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

  3. Lakefield: Windows 11 beschleunigt Hybrid-CPUs
    Lakefield
    Windows 11 beschleunigt Hybrid-CPUs

    Der Scheduler von Windows 11 scheint Designs wie Lakefield besser zu unterstützen, was wichtig für Intels kommenden Alder Lake ist.

ibsi 28. Nov 2016

Das erklärt einiges ... Danke

David64Bit 28. Nov 2016

Seit Jahren "verspricht" VLC das es bald funktionieren wird...nix is. Und jetzt sowas?


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /