Abo
  • Services:
Anzeige
360-Grad-Video im VLC-Player
360-Grad-Video im VLC-Player (Bild: VideoLAN)

Videolan: Neuer VLC-Player spielt 360-Grad-Videos ab

360-Grad-Video im VLC-Player
360-Grad-Video im VLC-Player (Bild: VideoLAN)

Die Technical Preview des VLC-Players eignet sich zur Wiedergabe von 360-Grad-Videos inklusive Rotieren der Kamera per Maus. Künftig will Videolan auch VR-Headsets unterstützen.

Der beliebte Videolan Client (VLC) steht in einer neuen Technical Preview bereit. Die neue Vorabversion des offenen Multimediaplayers unterstützt damit erstmals 360-Grad-Videos, die mit Kameras wie Alcatels 360 Camera oder Samsungs Gear 360 aufgenommen wurden.

Anzeige

Abgespielt werden neben 360-Grad-Videos auch entsprechende Fotos. Zusammen mit Partner Giroptic hat Videolan drei Testdateien veröffentlicht, damit Nutzer passende Inhalte zum Ausprobieren haben. Die virtuelle Kamera wird per Mauseingabe rotiert, auch Zoomen und die sogenannte Little-Planet-Ansicht sind verfügbar.

Mit der Version 3.0 des VLC soll die 360-Grad-Unterstützung der Technical Preview mit dem normalen Player verschmolzen werden. Später sollen auch die Android-, die iOS und die Xbox-One-Version des VLC den 360-Grad-Support erhalten. Für 2017 plant Videolan die Unterstützung von VR-Headsets und von 3D-Sound.


eye home zur Startseite
ibsi 28. Nov 2016

Das erklärt einiges ... Danke

David64Bit 28. Nov 2016

Seit Jahren "verspricht" VLC das es bald funktionieren wird...nix is. Und jetzt sowas?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. P3 group GmbH, Stuttgart, Böblingen
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Detecon International GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 25,49€
  2. 6,99€
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bundesnetzagentur

    Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler

  2. Amazon Fire TV

    Die Rückkehr der Prime-Banderole

  3. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on

    Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

  4. Snap Spectacles

    Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar

  5. Status-Updates

    Whatsapp greift mit vergänglichem Status Snapchat an

  6. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  7. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  8. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  9. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  10. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Funkanlagenrichtlinie: Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
EU-Funkanlagenrichtlinie
Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
  1. Freie Software Gemeinnützigkeit-as-a-Service gibt es auch in Europa
  2. CPU-Architektur RISC-V soll dominierende Architektur werden
  3. IETF-Standard Erste Quic-Tests kommen noch diesen Sommer

Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis
Autonomes Fahren
Die Ära der Kooperitis
  1. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  2. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank
  3. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

Thimbleweed Park angespielt: Die Rückkehr der unsterblichen Pixel
Thimbleweed Park angespielt
Die Rückkehr der unsterblichen Pixel

  1. Re: Selbst Golem benutzt AdBlocker...

    der_wahre_hannes | 10:47

  2. Auch auf Steam?

    Frankenwein | 10:46

  3. Das Beste: Fernseher mit Netflix-Taste

    Jackie | 10:46

  4. Re: Kann der Screenmirroring per WiFi direct?

    Peace Р| 10:46

  5. Wo bleiben eigentlich die Google Glass Schläger...

    drvsouth | 10:45


  1. 09:06

  2. 08:05

  3. 08:00

  4. 07:27

  5. 07:12

  6. 18:33

  7. 17:38

  8. 16:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel