Abo
  • Services:

Videoguard: Cisco bietet Milliarden für größten Pay-TV-Verschlüssler

Laut der Wirtschaftszeitung Calcalist will Cisco den Hersteller von Videoguard übernehmen. Die NDS Group wird mit rund 5 Milliarden US-Dollar bewertet.

Artikel veröffentlicht am , /
Videoguard: Cisco bietet Milliarden für größten Pay-TV-Verschlüssler
(Bild: Robert Galbraith/Reuters)

Cisco verhandelt über die Übernahme des Pay-TV-Softwareherstellers NDS für 5 Milliarden US-Dollar. Das hat die israelische Wirtschaftszeitung Calcalist erfahren. Nach den Informationen der gewöhnlich gut informierten Zeitung sind die Verhandlungen bereits weit fortgeschritten. Der Kaufpreis liegt fünf Prozent über der letzten Börsennotierung von NDS im Jahr 2009. NDS und Cisco haben den Bericht nicht kommentiert.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Berlin
  2. Garz & Fricke GmbH, Hamburg

NDS stellt Software für Pay-TV-Betreiber her. Bekanntestes Produkt ist das Conditional-Access-System (CA) Videoguard, das seit 2009 von Pay-TV, Kabelnetz- und Satelliten-TV-Betreibern eingesetzt wird.

NDS: Marktführer bei DRM für Pay-TV-Betreiber

Unter anderem nutzen Kabel Deutschland, Kabel BW, die Sky-Gruppe und in den USA der Satellitenanbieter DirecTV das Produkt Videoguard. Nach Angaben des Unternehmens gehören rund 90 Pay-TV-Plattformbetreiber zu den Kunden. NDS-Produkte ermöglichen auch die verschlüsselte Übertragung digitaler Inhalte auf digitale Videorekorder, PCs, Mobiltelefone und andere Endgeräte. NDS stellt auch das Set-Top-Box-Betriebssystem Mediahighway und XTV für digitale Videorekorder her.

Die NDS Group wurde 1988 als Startup in Israel gegründet. 1992 wurde das Unternehmen von News Corporation übernommen. Der Firmenhauptsitz ist im britischen Staines. Gegenwärtig ist der Investmentkonzern Permira mit 51 Prozent der Mehrheitsaktionär von NDS, die News Corporation hält 49 Prozent. NDS hat rund 5.000 Beschäftigte. Ein großes Forschungs- und Entwicklungszentrum ist weiterhin in Israel. Executive Chairman von NDS ist Abe Peled, Vorstandschef Dave Habiger.

Nachtrag vom 15. März 2012, 14:14 Uhr

Cisco hat den Bericht offiziell bestätigt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5€
  2. (-88%) 2,49€
  3. 19,99€
  4. 99,99€

ChMu 15. Mär 2012

Hä? Kommt wohl ganz darauf an was Du mit unknackbar meinst. Da auch NDS CS nicht...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /