Videochat: Skype bringt moderierte Chats und 3x3-Videoansicht

Microsoft vergisst Skype nicht: die Version 8.60 wird gerade für größere Gruppenchats besser nutzbar. Außerdem gibt es globale Tastenkürzel.

Artikel veröffentlicht am ,
Skype wird für Gruppenmeetings sinnvoller.
Skype wird für Gruppenmeetings sinnvoller. (Bild: Microsoft)

Obwohl Microsoft Teams derzeit ein sehr beliebtes Kommunikationstool in Unternehmen ist, hat Microsoft die kostenlose Videochatsoftware Skype nicht vergessen: Mit der Version 8.60.0.76 kommt etwa eine neue Gruppenansicht, in der Teilnehmende in ein 3x3-Gitter eingeteilt werden. Das ermöglicht die Anzeige mehrerer Personen gleichzeitig - maximal neun. Sind es mehr Mitglieder, werden diese weiterhin am oberen Rand als Symbol angezeigt und vergrößert, wenn sie das Wort ergreifen. Die Einstellung kann unter dem Reiter Ansicht wechseln während der Videokonferenz geändert werden.

Ebenfalls neu sind moderierte Gruppen, die teilnehmende Personen in Administratoren und Mitglieder einteilen. Nur Erstere dürfen Videokonferenzen starten. Das könnte im Geschäftsbetrieb oder etwa in Klassenräumen hilfreich sein, um Fehler und Probleme zu vermeiden. Mit dieser Neuerung werden zusätzliche Chat-Befehle eingeführt: /golive startet etwa einen Videoanruf mit der ausgewählten Gruppe. /setrole [Name] [Administrator/Benutzer] kann ausgewählten Mitgliedern entsprechende Rollen zuweisen.

App auch minimiert bedienen

Microsoft hat Skype um zusätzliche globale Tastenkürzel ergänzt. Diese können auch genutzt werden, wenn die Applikation minimiert im Hintergrund ausgeführt wird. Ein Druck auf Strg + M hebt die eigene Stummschaltung des Mikrofons auf. Strg + E beendet einen Video- oder Audioanruf. Die globalen Shortcuts sind standardmäßig aktiviert und können in den Nutzereinstellungen deaktiviert werden.

Die neue Version von Skype kann bereits heruntergeladen werden, entweder im Microsoft Store oder über die Webseite der Software. Derzeit werden noch monatliche Patches für die kostenlose Applikation verteilt. Das bestätigt, dass Microsoft Skype als Alternative zum komplexeren Teams weiterhin unterstützen und anbieten will.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
27, 32 und 34 Zoll
Warum OLED-Monitore (noch) nichts fürs Büro sind

Hersteller bringen ihre OLED-Panels in immer besseren Displaygrößen heraus. Damit sie sich im Büro etablieren, muss aber noch viel passieren.
Eine Analyse von Oliver Nickel

27, 32 und 34 Zoll: Warum OLED-Monitore (noch) nichts fürs Büro sind
Artikel
  1. Börsenkurs fällt: Googles Chatbot Bard patzt in der ersten Präsentation
    Börsenkurs fällt
    Googles Chatbot Bard patzt in der ersten Präsentation

    Googles Chatbot Bard ist in einem Werbevideo angeteasert worden - und hat falsche Antworten geliefert. Der Aktienkurs von Alphabet fiel.

  2. Zugang zur Twitter-API: Twitter verlängert API-Deadline und erlaubt Gratis-Tweets
    Zugang zur Twitter-API
    Twitter verlängert API-Deadline und erlaubt Gratis-Tweets

    Es gibt neue Details zur geplanten Änderung des API-Zugangs. In der Nacht kam es bei Twitter zu größeren technischen Problemen.

  3. Start in Europa: Netflix-Zusatzgebühr für Konten-Sharing kostet 5,99 Euro
    Start in Europa
    Netflix-Zusatzgebühr für Konten-Sharing kostet 5,99 Euro

    Netflix weitet die Aktivitäten gegen Konten-Sharing aus. Erstmals wird in Europa eine Zusatzgebühr dafür erhoben - vorerst noch nicht in Deutschland.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Finale der PCGH Cyber Week • MindStar: XFX RX 6950 XT 799€ • Neue Tiefstpreise DDR4/DDR5 • Lenovo 27" WQHD 165 Hz 299,99€ • Philips OLED TV 55" 120 Hz Ambilight -44% • Samsung SSD 2TB Heatsink (PS5-komp.) 189,99€ • Roccat Vulcan 121 Aimo 139,99€ • Asus RX 7900 XT 939,90€ [Werbung]
    •  /