Abo
  • Services:
Anzeige
Das Glyph projiziert direkt ins Auge.
Das Glyph projiziert direkt ins Auge. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Videobrille: Das Avegant Glyph kommt nach Deutschland

Das Glyph projiziert direkt ins Auge.
Das Glyph projiziert direkt ins Auge. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Avegant hat angekündigt, das Head-mounted-Display Glyph auch in Deutschland verkaufen zu wollen. Die Videobrille projiziert das Bild mit zwei Projektoren direkt ins Auge des Nutzers. Mit Softwareupdates wollen die Entwickler außerdem weitere Funktionen ergänzen.

Bisher konnte das Avegant Glyph nur in den USA und China bestellt werden, das soll sich bald ändern, sagte Joerg Tewes, CEO von Avegant, im Gespräch mit Golem.de. Ende Oktober soll die Videobrille, die das Bild mit zwei Minibeamern ins Auge projiziert, in Deutschland und Großbritannien für einen Preis von 650 Euro verfügbar sein. Außerdem arbeite das Startup an weiteren Firmware-Updates mit neuen Features.

Anzeige

Dabei geht das Team auf Nutzerfeedback ein: Vielen sei die minimale Helligkeit des Projektors immer noch zu hoch, auch in unserem Test bemängelten wir das. Deswegen werde beim nächsten Firmware-Update die minimale Helligkeit weiter herabgesetzt. Und auch beim Headtracking wolle Avegant weitere Verbesserungen vornehmen.

Ein weiteres Problem sei, dass 3D-Content nur schwer verfügbar ist. Filme und kurze Clips in 3D sind zumindest auf legalem Wege kaum bis gar nicht zu beziehen. Deswegen wolle man solche Inhalte in einer App sammeln.

Natürlich entwickele man weiter an der Projektionstechnologie, so experimentiere man auch mit Augmented- und Virtual-Reality - auch das sei mit der Technik möglich. Bis aber solche Produkte auf den Markt kommen werden, werde es noch länger dauern.


eye home zur Startseite
Rulf 04. Sep 2016

im land der auto-(und computererfinder) sind solche vergleiche noch am einleuchtesten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Bayreuth
  2. Ruhrbahn GmbH, Essen
  3. HEKUMA GmbH, Hallbergmoos
  4. Comline AG, Dortmund


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€
  2. 99,99€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!) - Lieferbar Ende Januar
  3. 89,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 109,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Youtube schafft sich ab

    berritorre | 01:29

  2. Re: i et o liegen direkt nebeneinander

    teenriot* | 01:26

  3. Re: Bitte selber recherchieren und nicht einfach...

    F.o.G. | 01:06

  4. Re: Chile schlechtes Internet (Clickbait)

    teenriot* | 01:05

  5. Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch 300...

    F.o.G. | 01:00


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel