Abo
  • Services:
Anzeige
Avegant Glyph auf der CES 2017
Avegant Glyph auf der CES 2017 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Videobrille: Avegants Glyph kommt nach Deutschland und zur Lufthansa

Avegant Glyph auf der CES 2017
Avegant Glyph auf der CES 2017 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Verfügbarkeit hierzulande und in der Business-Lounge: Avegant arbeitet daran, die Glyph in Deutschland auf den Markt zu bringen. Statt über Drittanbieter bei Amazon soll es direkt über den Hersteller bezogen werden können.

Wir haben uns auf der Consumer Electronics Show 2017 in Las Vegas mit Avegant getroffen um uns über die nähere Zukunft der Glyph zu unterhalten. Die Videobrille gefiel uns im Test zwar, sie hatte aber kleine Macken und vor allem war sie im Spätsommer 2016 noch nicht in Deutschland verfügbar.

Anzeige

Das hat sich zwischenzeitlich geändert, über die Amazon-Plattform wird die Glyph von Drittanbietern verkauft. In den kommenden vier bis sechs Wochen möchte Avegant die Videobrille über ihren eigenen Account anbieten. Der Preis soll 550 Euro betragen. Wer die Glyph ab Februar kauft, erhält auch gleich diverse per Firmware-Aktualisierung erfolgte Verbesserungen.

Beispielsweise empfanden wir die Display-Helligkeit als zu hoch. Die neue hellste Stufe entspricht mittlerweile der zuvor dunkelsten. Obendrein sollen die Farben etwas kräftiger und der Schwarzwert tiefer ausfallen. Ansonsten gibt es eine neue Verpackung für das Retail-Modell, welches mit der Kickstarter-Box kaum noch etwas zu tun hat und deutlich kompakter ist.

Gemeinsam mit der Lufthansa hat Avegant gestern auf deren Digital Aviation Forum angekündigt, dass es passend zum Mobile World Congress (MWC) in Barcelona eine Aktion geben wird: In der Business-Lounge können Besucher vom 23. Februar 2017 bis zum 3. März in Frankfurt die Glyph ausprobieren. In den USA hatten Passagiere von vier ausgewählten United-Flügen zwischen San Francisco und Los Angeles bereits eine ähnliche Möglichkeit.

  • Avegant Glyph auf der CES 2017 (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • Avegant Glyph auf der CES 2017 (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • Avegant Glyph auf dem Digital Aviation Forum (Foto: Eric Trabold/Avegant)
Avegant Glyph auf dem Digital Aviation Forum (Foto: Eric Trabold/Avegant)

Der amerikanische Streaming-Service Vudu plant künftig 3D-Hollywood-Filme wie The Martian anzubieten und bewirbt die Glyph als passendes Gerät. Starten soll die Umsetzung im Laufe des Jahres - wie bei Amazon Prime und Netflix können Inhalte bei Vudu auch lokal gespeichert werden.


eye home zur Startseite
bccc1 11. Jan 2017

Bose NC verschlechtert den Ton, ja, aber in den Situationen in denen man NC braucht, ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MOMENI Gruppe, Hamburg
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. Pan Dacom Networking AG, Berlin
  4. über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,00€
  2. 33,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  2. Breko

    Telekom-Chef entschuldigt sich für Äußerungen

  3. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  4. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  5. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  6. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  7. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien

  8. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  9. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  10. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Wo ist denn der S0 Bus versteckt?

    maverick1977 | 15:52

  2. Re: Das sagt eine Schlange auch

    Der Held vom... | 15:52

  3. Re: Und in Deutschland haben wir die Telekom

    Dwalinn | 15:51

  4. Re: WLAN als Lösung?

    azeu | 15:48

  5. Re: Wo ist da der Sinn?

    montagen2002 | 15:47


  1. 15:45

  2. 15:24

  3. 14:47

  4. 14:10

  5. 13:49

  6. 12:32

  7. 12:00

  8. 11:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel