Abo
  • Services:
Anzeige
Yahoo bietet für Hulu.
Yahoo bietet für Hulu. (Bild: Robert Galbraith/Reuters)

Video: Yahoo gibt Angebot für Hulu ab

Yahoo bietet für Hulu.
Yahoo bietet für Hulu. (Bild: Robert Galbraith/Reuters)

Nach dem Kauf von Tumblr bietet Yahoo jetzt auch für die Video-on-Demand-Plattform Hulu. Das Unternehmen ist rund 2 Milliarden US-Dollar wert.

Yahoo hat ein Übernahmeangebot für die Videoplattform Hulu abgegeben. Das hat die Nachrichtenagentur Reuters von zwei Quellen aus Bieterkreisen erfahren. Wie viel Yahoo auszugeben bereit ist, ist nicht bekannt. Zu den weiteren Bietern gehören Time Warner Cable, DirecTV, Chernin Group, das Unternehmen des ehemaligen News-Corporation-Managers Peter Chernin, und Guggenheim Partners, das von Yahoos früherem Interimschef Ross Levinsohn geleitet wird.

Anzeige

Die Kaufangebote sind nicht bindend, ein Streitpunkt ist die restriktive Rechtevergabe der Film- und Fernsehstudios.

Hulu gehört den Medienkonzernen News Corporation, Walt Disney und dem Kabelnetzbetreiber Comcast über dessen Beteiligung an NBC Universal. Mit Hulu Plus bietet das Unternehmen auch ein kostenpflichtiges Monatsabo an, das erweiterten Zugriff auf das Archiv der Plattform bietet und von Millionen Kunden genutzt wird. Im Jahr 2011 machte das Unternehmen einen Umsatz von 500 Millionen US-Dollar. Im Folgejahr 2012 stieg der Umsatz auf 700 Millionen US-Dollar.

Eine Nutzung außerhalb der USA unterbindet Hulu per IP-Sperre. Im Oktober 2011 prüfte Hulu einen Einstieg in den deutschen Markt. Ein Team hatte laut einem unbestätigten Bericht Verhandlungen mit möglichen Partnern geführt.

Die TV-Videoplattform Hulu sollte bereits im Oktober 2011 verkauft werden. Die Verhandlungen scheiterten aber am Kaufpreis, den Lizenzverträgen für die Fernsehinhalte und Befürchtungen der Eigner, ihre Inhalte in die Hände von branchenfremden Unternehmen zu geben. Nach unbestätigten Berichten hatte Apple ein Angebot vorbereitet. Auch Google, Microsoft, AT&T und Yahoo wollten die Streamingplattform kaufen.

Yahoo übernahm im Mai 2013 die Mikroblogging-Plattform Tumblr für 1,1 Milliarden US-Dollar.


eye home zur Startseite
Bouncy 27. Mai 2013

Ok Pisa, jetzt nochmal extra für dich: Hulu nimmt weiterhin Gebote an, ein Verkauf wird...

zilti 26. Mai 2013

Gerade die News- und Finanzseiten von Yahoo werden viel genutzt, wobei das...

mastermind187 25. Mai 2013

Ich glaube er spielt er auf die Beziehung zum Mutterland China an. Wenn Lenovo will, kann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wüstenrot Immobilien GmbH, Ludwigsburg
  2. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 19,99€
  2. 64,97€/69,97€
  3. 389,99€

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Wäre dies eine Energiesparlösung gegenüber einem...

    Signator | 03:56

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 03:47

  3. Re: Diese SPD... verdient keine Liebe...

    Signator | 03:44

  4. Re: Da ist doch so ein anderer Spinner gerade zum...

    Signator | 03:41

  5. Re: Wenn hirnlose Scheiße hirnlose Scheiße wählt ...

    Signator | 03:38


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel