Abo
  • Services:
Anzeige
Amazon Video kommt auf das Apple TV.
Amazon Video kommt auf das Apple TV. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Video-Streaming: Apple TV bekommt wohl Amazon-Video-App

Amazon Video kommt auf das Apple TV.
Amazon Video kommt auf das Apple TV. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Es scheint, als hätten Jeff Bezos und Tim Cook sich geeinigt: Insidern zufolge sollen Anwender von Apple TV auch Amazons Video-App nutzen können. Die Anwendung soll im dritten Quartal 2017 auf das Streaming-Device kommen, auf anderen Geräten ist sie schon verfügbar.

Amazon und Apple sollen sich auf Konditionen geeinigt haben, unter denen die Streaming-App Amazon Video auf die Apple-TV-Geräte kommen soll. Das berichtet die Internetseite Recode unter Berufung auf mit der Sache vertrauten Insidern.

Anzeige

Apple TV kam bisher ohne Amazon-Video-App

Bisher konnten Nutzer von Apples Streaming-Gerät nicht einfach Amazons Streaming-App starten und so beispielsweise auf ihr Prime-Video-Abo zugreifen, da die Anwendung schlicht nicht angeboten wurde. Umgehen ließ sich das Problem über Airplay, indem Videos von einem anderen iOS-Gerät auf das Apple TV übertragen wurden.

Nach Angaben von Recode rechnen Amazon-Mitarbeiter im dritten Quartal 2017 mit der Veröffentlichung der App. Berichten zufolge sollen Amazon-Chef Jeff Bezos und Apple-CEO Tim Cook direkt am Abschluss der Vereinbarung beteiligt gewesen sein.

Streit zwischen Apple und Amazon hat eine Geschichte

Zwischen Apple und Amazon hat es in der Vergangenheit öfter Streit gegeben. So verkauft Amazon seit Ende Oktober 2015 keine Apple TVs mehr auf seiner Webseite. Grund dafür war die auf den Geräten fehlende Amazon-Video-App, wie Jeff Bezos später erklärte.

Dass die App nicht auf Apple TVs lief, lag Bezos zufolge nicht an mangelnder Kompatibilität. Stattdessen soll es schlicht nicht zu einer Einigung bezüglich der Geschäftsabmachungen zwischen beiden Unternehmen gekommen sein.

Auf anderen Streaming-Geräten ist die Amazon-Video-App bereits seit Jahren verfügbar. Eine offizielle Bestätigung für die kommende Verfügbarkeit von Amazon Video auf dem Apple TV gibt es noch nicht.


eye home zur Startseite
bennob87 08. Mai 2017

Das "zu Spät" trifft auch auf mich zu. Der FireTV Stick wurde bei uns fast garnicht mehr...

Kalihovic 07. Mai 2017

Ich habe es selber nicht getestet, aber laut den einschlägigen Internet-Test Seiten ist...

nightmar17 07. Mai 2017

Es geht um die 30/15%. Im ersten Jahr sind es 30%. Ab dem zweiten Jahr sind es "nur" noch...

farm456 06. Mai 2017

Ging mir bis vor kurzem auch so aber ich hab mir dann einen neuen Fernseher gekauft auf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Alice Salomon Hochschule Berlin, Berlin
  4. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-37%) 37,99€
  2. 15,99€
  3. für 44,99€ statt 60,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  2. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  3. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  4. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  5. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  6. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  7. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  8. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  9. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  10. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Deutschlands größter Speicher steht in Baden (OT)

    c3rl | 14:27

  2. Chaos Beginn? Seit 13 Jahren Chaos - mit LiMux

    Potrimpo | 14:26

  3. Re: Entwickler kündigen

    g0r3 | 14:23

  4. Re: Als allererstes die Firmenwagensubvention...

    tingelchen | 14:21

  5. Re: Milchmädchenrechnung

    theFiend | 14:21


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:00

  4. 11:47

  5. 11:25

  6. 10:56

  7. 10:40

  8. 10:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel