• IT-Karriere:
  • Services:

Video-Konferenzen: Cisco braucht neues Rechenzentrum in Deutschland

Cisco setzt im Frankfurter Rechenzentrum seine neue Technik ein. Der Betrieb ist komplett automatisiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Auf der Cisco Connect Germany 2021 im März: Cisco Deutschland-Chef Uwe Peter (links) und Liz Centoni, Senior Vice President Strategy bei Cisco.
Auf der Cisco Connect Germany 2021 im März: Cisco Deutschland-Chef Uwe Peter (links) und Liz Centoni, Senior Vice President Strategy bei Cisco. (Bild: Cisco)

Cisco benötigt ein neues Rechenzentrum in Frankfurt am Main. Das gab das US-Unternehmen am 16. März 2021 bekannt. Nach der Fertigstellung im Juni 2021 steht es Cisco-Kunden zur Verfügung, die die Videokonferenzplattform Webex in Deutschland und der Europäischen Union nutzen.

Stellenmarkt
  1. AUSY Technologies Germany AG, Stuttgart
  2. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestheim

Video-Konferenzen werden durch Homeoffice in der Corona-Pandemie verstärkt genutzt. Webex verzeichne gegenwärtig fast 600 Millionen Nutzer pro Quartal, erklärte Cisco.

Der Bankenstandort Frankfurt verfügt bereits über viele Rechenzentren und die nötige Infrastruktur, dort ist auch der Sitz des Internetknotens De-Cix. "Frankfurt am Main war unsere erste Wahl für Ciscos neues Rechenzentrum in Europa", sagte Uwe Peter, Deutschland-Chef von Cisco.

Das Rechenzentrum von Cisco nutzt die Technologien des Unternehmens, darunter die Cisco ASR-Routing-Plattform, die einen hohen Durchsatz für die Konnektivität in das Rechenzentrum verspricht. Der Betrieb ist nach den Angaben vollständig automatisiert.

Cisco bewirbt seine neueste Rechenzentrumstechnik durch den Bau

Golem Akademie
  1. OpenShift Installation & Administration
    14.-16. Juni 2021, online
  2. Terraform mit AWS
    14./15. September 2021, online
Weitere IT-Trainings

Das Cisco Unified Computing System (UCS) kombiniert Standard-x86-Server mit Netzwerk und Speicher. UCS stellt die gesamte Serverkapazität zur Verfügung und bietet eine automatisierte Skalierbarkeit, wenn der Nutzerbedarf steigt. Zudem wird die Cloud-Intelligence-Plattform Thousandeyes für den Überblick über Anwendungen und Services genutzt.

Cisco Firepower soll Brände verhüten. Netzteile, interne Komponenten und Kühlsysteme von Cisco sollen die Energieeffizienz verbessern. Das Thema ist aktuell: In der Nacht zum 10. März 2021 kam es bei dem Cloud-Hoster OVH am Standort in Straßburg zu einem Großbrand.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Unravel für 9,99€, Battlefield 1 für 7,99€, Anthem für 8,99€)
  2. 7,99€
  3. 10,49€
  4. 15,99€

GeeGee 17. Mär 2021 / Themenstart

Der Artikel gleicht ja dem reinen Abdruck einer Pressemitteilung, aber die Einordnugn von...

ForumSchlampe 16. Mär 2021 / Themenstart

Firepower ist schon etwas mehr als nur das IDS/IPS Modul, es ist deren "komplette" NGFW...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview

Wir haben uns mit dem Präsidenten der VideoLAN-Nonprofit-Organisation unterhalten.

VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /