Abo
  • Services:

Video-Interview: Cevat Yerli über Römer, Ryse und Xbox-One-Technik

Cryteks neues Actionspiel Ryse ist ein Vorzeigetitel für die Xbox One. Es nutzt Smartglass, Kinect und die Cloud. Firmengründer Cevat Yerli spricht im Interview auf der E3 über seinen ersten Exklusivtitel - über Technologie, Emotionen und natürlich die Xbox One.

Artikel veröffentlicht am ,
Cevat Yerli auf der E3 2013
Cevat Yerli auf der E3 2013 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Er liebt Ridley Scotts Gladiator, die TV-Serie Rome und Spartacus: Cevat Yerlis Affinität für das Szenario von Cryteks kommendem Actionspiel Ryse kommt offensichtlich von Herzen. "Spektakulär, tief und emotional" solle das Abenteuer von Marius Titus werden, sagt Yerli im Interview auf der E3 2013 in Los Angeles. Und einzigartig: "kein God of War, kein Uncharted, kein Batman". Auch wenn er großer Fan dieser Titel sei, solle sich Ryse anders spielen: arcadiger.

Stellenmarkt
  1. SP_Data GmbH & Co. KG, Herford
  2. alanta health group GmbH, Hamburg-Jenfeld

Ryse nutzt die DVR-Funktion der Xbox One dazu, die besten Kampfszenen automatisch im Hintergrund aufzuzeichnen und in die Cloud von Microsoft hochzuladen. Welche Clips gespeichert werden, hängt derzeit vom Combometer der Kämpfe ab. Über das Xbox-Live-Netzwerk können Spieler auf diese Weise die aufregendsten Kämpfe ihrer Freunde anschauen und versuchen, sie zu überbieten. Yerli nennt das eine "Highscore-Revolution".

Hat das auf High-End-Technik ausgerichtete Unternehmen Crytek bereits Flaschenhälse bei der Xbox One entdeckt? Yerli verneint nicht direkt. Crytek habe schon einige bemerkt, sei aber absolut zufrieden mit der Performance von Microsofts neuer Hardware. Während das Studio für die Xbox 360 und die Playstation 3 "rückwärts entwickelt" habe, könne es mit der Xbox One neue und einzigartige Grafik erschaffen.

Das beste Beispiel dafür sei die Umsetzung von Performance Capture in Ryse, sagt Yerli. Die alten Konsolen seien dafür noch nicht geschaffen gewesen. Dort sei Performance Capture nur in die Cutscenes gekommen, in Ryse kämen alle Daten direkt ins Spiel.

Ryse unterstützt von Beginn an Smartglass und Kinect 2.0. Microsofts Bewegungssteuerung soll aber "auf eine natürliche Art genutzt werden", sagt Yerli. Wer nachts noch etwas Ryse spiele, soll nicht die Nachbarn wecken müssen, indem er laut "Feuer" durch das Wohnzimmer brülle, er könne es aber. Alle Aktionen werden optional aber auch per Knopfdruck umgesetzt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Corsair CX750 für 64,90€ + Versand)
  2. 9,99€ (mtl., monatlich kündbar)
  3. 229,99€
  4. (u. a. Death Wish, The Revenant, Greatest Showman)

RealAngst 15. Jun 2013

+1 In Liebe, RealAngst

RealAngst 15. Jun 2013

Crytek, Crytek ... das waren doch die, die den Support für ihr sagenhaft verbuggtes...

Chl3B 14. Jun 2013

Es ist sogar noch viel schlimmer, es müssen zusätzlich installiert werden: - größere...

coldstorm 14. Jun 2013

Das ist der größte Schwachsinn, den ich je gelesen habe! Ich kaufe mir ein Auto, ich...

CEO 13. Jun 2013

Finde ich auch ! Es kann einen netten Effekt auf die Bedienbarkeit haben, die auch noch...


Folgen Sie uns
       


Sechs Bluetooth-Hörstöpsel im Test

Wir haben sechs neue Bluetooth-Hörstöpsel getestet. Mit dabei sind Modelle von Sennheiser, Audio Technica, Master & Dynamic sowie HMD Global. Aber auch zwei Modelle kleinerer Startups sind vertreten. Und eines davon hat uns bezüglich der Akkulaufzeit sehr überrascht. Kein anderer von uns getesteter Bluetooth-Hörstöpsel hat bisher eine vergleichbar lange Akkulaufzeit zu bieten - wir kamen auf Werte von bis zu 11,5 Stunden statt der sonst üblichen drei bis fünf Stunden.

Sechs Bluetooth-Hörstöpsel im Test Video aufrufen
Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

Linux: Wer sind die Debian-Bewerber?
Linux
Wer sind die Debian-Bewerber?

Nach schleppendem Beginn stellen sich vier Kandidaten als Debian Project Leader zur Wahl. Zwei von ihnen kommen aus dem deutschsprachigen Raum und stellen Golem.de ihre Ziele vor.
Von Fabian A. Scherschel

  1. Betriebssystem Debian-Entwickler tritt wegen veralteter Werkzeuge zurück
  2. Linux Debian-Update verhindert Start auf ARM-Geräten
  3. Apt Bug in Debian-Paketmanager feuert Debatte über HTTPS an

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    •  /