Abo
  • Services:
Anzeige
Vic Gundotra
Vic Gundotra (Bild: Beck Diefenbach/Reuters)

Vic Gundotra: Chef von Google Plus verlässt das Unternehmen

Der Google-Manager Vic Gundotra hat bei Google gekündigt. Er hatte das soziale Netzwerk Google Plus mitaufgebaut. Gründe nannte der Gründer der Entwicklerkonferenz Google I/O nicht.

Anzeige

Der hochrangige Google-Manager Vic Gundotra, der Google Plus von Anfang an betreute und den Titel Vice President Social trägt, hat das Unternehmen verlassen. Er wolle sich neuen Aufgaben stellen. Konkrete Gründe für seinen Weggang nannte der 45-jährige Gundotra nicht. Seine Kündigung teilte er stilgerecht auf Google Plus mit.

In einem öffentlichen Posting auf Google Plus bedankte sich Google-Chef Larry Page bei Gundotra für seine Tätigkeit. Er war fast acht Jahre für den Internetkonzern tätig. Zuvor war der Manager etwa 15 Jahre bei Microsoft beschäftigt.

"Du hast Google+ aus dem Nichts aufgebaut", schreibt Page auf Google Plus. "Es gab nur wenige Menschen mit dem Mut und der Fähigkeit, so etwas in die Wege zu leiten und ich bin sehr dankbar für deine harte Arbeit und Leidenschaft".

Ob Entwicklungschef David Besbris den Job von Gundotra übernehmen wird, wie das Magazin Re/code schreibt, ist nicht bekanntgeworden. Damit würde Gundotras Stellvertreter Bradley Horowitz übergangen.

Im Oktober 2013 meldete Gundotra, dass Google Plus im Monat ungefähr 540 Millionen Nutzer aufweise, von denen 300 Millionen regelmäßig das soziale Netzwerk ansteuerten. Im Juni 2014 wird Google seine Entwicklerkonferenz Google I/O erstmals ohne Gundotra bewerkstelligen müssen.


eye home zur Startseite
Yash 26. Apr 2014

Ich hab nie Probleme mit Kommentaren auf YouTube, egal mit welchem Browser. Die...

Kasabian 25. Apr 2014

"Du hast Google+ aus dem Nichts aufgebaut", schreibt Page auf Google Plus. "Es gab nur...

Endwickler 25. Apr 2014

Hier könnte unblockierte Werbung stehen.

gema_k@cken 25. Apr 2014

Lass das mal nicht Apple hören ...

eckendenker 25. Apr 2014

Google doch mal, dann weißt Du ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  2. Cassini AG, verschiedene Standorte
  3. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Berlin
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 7,49€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Airport Guide Robot

    LG lässt den Flughafenroboter los

  2. Biometrische Erkennung

    Delta lässt Passagiere mit Fingerabdruck boarden

  3. Niantic

    Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest

  4. Essential Phone

    Rubins Smartphone soll "in den kommenden Wochen" erscheinen

  5. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  6. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  7. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  8. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  9. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  10. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Continental will beim Kartendienst Here einsteigen
  2. Verbrenner Porsche denkt über Dieselausstieg nach
  3. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

  1. Re: Für 100¤ hätte ich das Teil sofort bestellt

    HerrMannelig | 20:34

  2. Norwegen hat traditionell einen Energieüberschü...

    MarioWario | 20:33

  3. Re: Längster Tunnel der Welt:

    superdachs | 20:06

  4. Re: Cloud?

    mnementh | 19:53

  5. Re: Peinlich

    quadronom | 19:48


  1. 15:35

  2. 14:30

  3. 13:39

  4. 13:16

  5. 12:43

  6. 11:54

  7. 09:02

  8. 16:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel