Vertrieb im Agenturmodell: Neuer Elektro-Smart wird ein SUV

Der nächste Smart soll als Mini-SUV ab Januar 2023 rein elektrisch fahren. Das Elektroauto soll im Agenturmodell verkauft werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Smart Concept #1
Smart Concept #1 (Bild: Friedhelm Greis/Golem.de)

Künftige Smarts werden nur noch elektrisch fahren, auf einer Basis des Eigentümers Geely gebaut und über ein Agentursystem verkauft werden. Das sagte der Chef der Smart Europa GmbH, Dirk Adelmann, der Automobilwoche. Die neuen Modelle würden über eine Shop-in-Shop-Lösung bei Mercedes-Benz-Autohäusern angeboten, das Händlernetz solle jedoch ausgedünnt werden.

Stellenmarkt
  1. Professur "Wirtschaftsinformatik und Mathematik"
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. Enterprise Architekt (m/w/d)
    Hays AG, München
Detailsuche

Bei einem Agenturmodell werden die Fahrzeuge online über das Kundenportal verkauft. Auch beim Kauf im Autohaus wird der Kauf online getätigt, der Verkäufer hilft dem Kunden in diesem Fall allerdings dabei. Auch wenn es den Smart weiterhin zu kaufen gibt, setzt das Unternehmen vornehmlich auf Leasingangebote und Abomodelle.

Adelmann sagte, nicht jeder aktuelle Mercedes-Händler bekomme einen Vertrag angeboten. Der Grund: Viele Kunden suchen sich die Autos mittlerweile online aus, konfigurieren und kaufen sie. Zwei Drittel der bisherigen Standorte bleiben laut Adelmann erhalten.

Bisher ist lediglich bekannt, dass die neuen Smarts durchgängig Elektroautos sein werden. Wann die Verbrenner nicht mehr vertrieben werden, ist unklar. Die neue Generation des Smart soll innen mehr Platz bieten und eine Schnellladefunktionen für den Akku beinhalten. Die Software des Fahrzeugs wird Over-the-Air-Updates erhalten. Interessante Details zur Akkukapazität, Reichweite und Preis sind derzeit noch unbeantwortet.

Golem Akademie
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    26.–28. Oktober 2021, Virtuell
  2. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    24.–28. Januar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Wie das Smart SUV aussehen könnte, zeigt eine Konzeptstudie, die im September als Concept #1 vorgestellt wurde. Das Auto soll in Deutschland im Januar 2023 auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Feldversuch E-Mobility-Chaussee
So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit

Das Laden von Elektroautos stellt Netzbetreiber auf dem Land vor besondere Herausforderungen. Ein Pilotprojekt hat verschiedene Lösungen getestet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Feldversuch E-Mobility-Chaussee: So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit
Artikel
  1. Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
    Encrochat-Hack
    "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

    Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

  2. Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
    Geforce Now (RTX 3080) im Test
    1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

    Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. SpaceX: Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen
    SpaceX
    Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen

    Bald dürften mehrere Flugesellschaften Starlink-Service anbieten. Laut einem Manager soll es so schnell wie möglich gehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" 32:9 Curved QLED 240Hz 1.149€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Cambridge Audio Melomonia Touch 89,95€ • Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /