Vertrauenswürdige Elektronik: 1,5 Millionen Euro für Anti-Seitenkanal-Software

Schon bei der Entwicklung von CPUs soll deren RTL-Code auf Fehler geprüft werden, um künftige Seitenkanalangriffe zu verhindern.

Artikel veröffentlicht am ,
Doktorand Mohammad Fadiheh zeigt einen Seitenkanalangriff.
Doktorand Mohammad Fadiheh zeigt einen Seitenkanalangriff. (Bild: Koziel/TUK)

Die Technische Universität Kaiserslautern (TUK) erhält 1,5 Millionen Euro Forschungsförderung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Damit soll im Rahmen des Verbundprojekts Scale4Edge das eigene Softwarewerkzeug namens UPEC zur Marktreife weiterentwickelt werden. Ziel des Unique Program Execution Checking ist es, früh im Designprozess einer CPU bereits mögliche Seitenkanalangriffe auszuschließen.

Stellenmarkt
  1. IT-Sachbearbeitung (m/w/d)
    Niedersächsischer Landtag Landtagsverwaltung, Hannover
  2. IT Consultant Data Supported Retailing (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
Detailsuche

Folglich setzt UPEC bereits bei der Registertransferebene an, denn der RTL-Code wird damit geprüft. "Es spürt potenzielle Lücken schon beim Entwickeln der Hardware auf. Im Nachgang offenbart nämlich kein Hersteller mehr die Entwurfsdaten seiner kommerziellen Prozessormodelle, da es sich um gut geschützte Betriebsgeheimnisse handelt", sagt Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Kunz von der Technischen Universität Kaiserslautern zu UPEC.

Die Forschungsförderung von 1,5 Millionen Euro entspringt einem Verbundprojekt namens Scale4Edge, was eines von drei Projekten für Zukunftsfähige Spezialprozessoren und Entwicklungsplattformen (Zuse) darstellt. Zuse - angelehnt an Konrad Zuse - umfasst eine Förderung in Höhe von rund 25 Millionen Euro.

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek sagte Anfang Juni 2020 dazu: "Deutschland ist Innovationsland und will das auch bleiben [...] Beim Einsatz in solch sicherheitskritischen Bereichen benötigen wir eine vertrauenswürdige Elektronik." Mehrere deutsche Universitäten und Unternehmen beteiligen sich zudem an der European Processor Initiative (EPI), welche eigene CPUs für europäische Supercomputer entwickelt. Bis 2022 soll das erste ARM-basierte Exascale-System fertigstellt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CMOS-Batterie
Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet

Sony hat mit Firmware 9.0 für die Playstation 4 ein großes Problem gelöst: eine leere CMOS-Batterie kann die Konsole nicht mehr zerstören.

CMOS-Batterie: Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet
Artikel
  1. Microsoft: Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design
    Microsoft
    Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design

    Das Surface Pro 8 ist da und sieht komplett anders aus. Das reicht von kleineren Displayrändern zu einem dünneren Chassis.

  2. Malware: Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen
    Malware
    Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen

    Neben den Kliniken seien auch Bildungseinrichtungen von dem Malware-Angriff betroffen. Sicherheitshalber wird nun mit Papier und Stift gearbeitet.

  3. Surface Laptop Studio: Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen
    Surface Laptop Studio
    Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen

    Statt eines neuen Surface Book bringt Microsoft ein völlig neues Gerät heraus. Der Surface Laptop Studio hat ein ungewöhnliches Scharnier.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital + 2. Dualsense + FIFA 22 mit o2-Vertrag bestellbar • Samsung T7 Portable SSD 1TB 105,39€ • Thermaltake Level 20 RS ARGB Tower 99,90€ • Gran Turismo 7 25th Anniv. vorbestellbar 99,99€ [Werbung]
    •  /