• IT-Karriere:
  • Services:

Versionsverwaltung: Git-Umzug von GCC abgeschlossen

Die Kompilersammlung GCC wird künftig mit dem Versionskontrollsystem Git entwickelt. Das bisherige SVN-Repository ermöglicht nur noch Lesezugriffe.

Artikel veröffentlicht am , /Ulrich Bantle/Linux Magazin
Der Git-Umzug der GNU Compiler Collection war erfolgreich.
Der Git-Umzug der GNU Compiler Collection war erfolgreich. (Bild: Pixabay)

Die vor wenigen Wochen begonnene Migration der Quellcode-Repositorys der GNU Compiler Collection (GCC) von Subversion (SVN) auf Git als Versionskontrollsystem ist abgeschlossen. Das teilte der Entwickler Joseph Meyers auf der Mailingliste des Projektes mit. Das bisherige SVN-Repository war bereits am Samstag für den Transfer zu Git auf Read-Only gestellt worden. Es fehlten zwar noch einige Bestandteile der gesamten Codebasis in Git, etwa die Dokumentation. Das Team arbeitet aber auch an der vollständigen Bereitstellung dieser Teile.

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Dillingen a.d. Donau

Zusätzlich zu der eigentlichen Konvertierung will das Team außerdem die Dokumentation weiter anpassen und vor allem um Tipps zum Umgang mit dem Werkzeug Git erweitern, die in den vergangenen Diskussionen des Projekts aufgetaucht sind. Ebenso muss die Projekt-Homepage noch an den Umzug angepasst werden und die entsprechenden Verweise richtig gesetzt werden.

Den Plan, von dem bisher genutzten SVN auf Git zu wechseln, verfolgte die Community schon länger. Dabei sollte allerdings eben nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt bei null neu angefangen werden, wie dies zum Beispiel beim Linux-Kernel geschah, für den Git ursprünglich erstellt wurde. Das GCC-Team wollte vielmehr die Historie mit Beiträgen und Metadaten so gut es geht beibehalten und dafür auch die Repositorys komplett migrieren.

Der Entwickler Eric S. Raymond war einer der Vorreiter für diese Art Migration, wobei er bereits im Jahr 2018 erstmals versuchte, die Repositorys zu konvertieren. Raymonds Versuch schlug fehl, das von ihm dafür eingesetzte und als Maintainer gepflegte Tool Reposurgeon erwies sich bei der Konvertierung noch als zu speicherhungrig. Raymond hat das Tool deshalb mit Unterstützung weiterer Entwickler komplett überarbeitet, so dass dies nun erfolgreich eingesetzt werden konnte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Day 1 Edition PS4/Xbox One für 29,99€, Day 1 Edition PC für 49,99€)
  2. 219,99€ (Release 7.05.)
  3. (u. a. WD Blue SN550 1TB PCIe-SSD für 88€, Philips 65OLED855/12 65 Zoll OLED für 1.999€)

Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /