Abo
  • Services:
Anzeige
Warhammer: End Times - Vermintide
Warhammer: End Times - Vermintide (Bild: Fatshark)

Vermintide: Koop-Shooter in der Welt von Warhammer

Warhammer: End Times - Vermintide
Warhammer: End Times - Vermintide (Bild: Fatshark)

Fünf Helden kämpfen gegen das Volk der Ratten, um die Stadt Ubersreik zu retten: Darum geht es im Actionspiel Vermintide, das im Universum von Warhammer angesiedelt ist.

Anzeige

Das schwedische Entwicklerstudio Fatshark (War of the Roses) kündigt einen Koop-Shooter namens Vermintide an. Das Spiel ist im Universum von Warhammer: End Times von Games Workshop angesiedelt. In Vermintide wird die Stadt Ubersreik unter anderem vom Rattenvolk der Skaven belagert. Aufgabe der Spieler ist es, den fiesen Viechern den Garaus zu machen.

Dafür treten bis zu fünf von Menschen gesteuerte Helden gemeinsam an. Jeder der Teilnehmer soll über unterschiedliche Fähigkeiten und Ausrüstung verfügen. "Wir halten uns streng an die Lore des Universums, mit bekannten Feinden und Orten", so Martin Wahlund, Chef von Fatshark. Umgebungen sollen unter anderem die Spitze eines Turms und die Untiefen eines Unteren Königreichs sein.

  • Warhammer: End Times - Vermintide (Bild: Fatshark)
  • Warhammer: End Times - Vermintide (Bild: Fatshark)
  • Warhammer: End Times - Vermintide (Bild: Fatshark)
  • Warhammer: End Times - Vermintide (Bild: Fatshark)
  • Warhammer: End Times - Vermintide (Bild: Fatshark)
Warhammer: End Times - Vermintide (Bild: Fatshark)

Nach aktueller Planung soll Warhammer: End Times - Vermintide in der zweiten Hälfte von 2015 auf den Markt kommen. Als anvisierte Plattformen gibt das Entwicklerstudio Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 an.


eye home zur Startseite
Theta 06. Feb 2015

Oh ja. Spacemarine 2 wäre ein Traum. Inhaltlich könnte fast alles bleiben, nur die...

hallodriho 06. Feb 2015

Gibt auch nen SP mit Bots. kA aber ob mit Onlinezwang.

nightfire2xs 05. Feb 2015

Schön, schön, das ganze bitte im 40k Universum mit Smurfs vs. Tyranids und ich bin zufrieden.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Medion AG, Essen
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Dataport, Hamburg
  4. über Ratbacher GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. John Wick, Bastille Day, Sicario, Leon der Profi)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Hauptversammlung

    Rocket Internet will eine Bank sein

  2. Alphabet

    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

  3. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  4. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  5. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  6. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  7. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  8. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  9. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  10. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Re: Wer kein Geld mehr hat macht ne Bank auf

    widdermann | 22:28

  2. Re: Lieber das U-Bahnnetz ausbauen!

    tingelchen | 22:22

  3. Re: Mrs. ist verheiratet - korrekt wäre Ms oder Ms.

    MarioWario | 22:05

  4. Re: Ich bin auch für die Todesstrafe

    Der Held vom... | 22:03

  5. Re: Abgehoben

    picaschaf | 21:57


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel