Abo
  • Services:
Anzeige
Mathilde Bonnefoy, Laura Poitras und Dirk Wilutzky bei der Oskarverleihung
Mathilde Bonnefoy, Laura Poitras und Dirk Wilutzky bei der Oskarverleihung (Bild: Jason Merritt / Staff / Getty Images)

Laura Poitras: Citizenfour erhält einen Oscar

Mathilde Bonnefoy, Laura Poitras und Dirk Wilutzky bei der Oskarverleihung
Mathilde Bonnefoy, Laura Poitras und Dirk Wilutzky bei der Oskarverleihung (Bild: Jason Merritt / Staff / Getty Images)

Der Dokumentarfilm Citizenfour über Edward Snowden von Laura Poitras ist von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences mit einem Oscar prämiert worden - eine unerwartet politische Entscheidung.

Anzeige

In der Rubrik "Bester Dokumentarfilm" hat Citizenfour, Laura Poitras' Porträt über den NSA-Informanten Edward Snowden, einen Oscar bei der diesjährigen Verleihung des Filmpreises in Hollywood erhalten. Da Snowden in weiten Teilen der USA noch immer als Verräter gilt und dort eine Anklage gegen ihn vorbereitet wird, ist das eine unerwartet politische Entscheidung durch die Jury der Academy of Motion Picture Arts and Sciences.

In einer Stellungnahme bedankte sich Snowden bei Poitras dafür, ihn überredet zu haben, den Film zu drehen. Er hoffe, der Film werde jetzt von mehr Menschen gesehen. Er solle Bürgern als Inspiration dienen, dass sie die Welt verändern könnten, wenn sie zusammenarbeiteten. Poitras sagte in ihrer Dankesrede, Snowdens Enthüllungen belegten, dass nicht nur die Privatsphäre der Menschen in Gefahr sei, sondern die Demokratie selbst. Poitras und Greenwald reisten an, um den Oscar persönlich entgegenzunehmen.

Der Film wurde von den deutschen Sendern Norddeutscher Rundfunk und Bayerischer Rundfunk koproduziert. Er zeigt Snowden kurz nach seiner Flucht aus den USA nach Hongkong, während er mit dem freien Journalisten Glenn Greenwald und dem Guardian-Reporter Ewen MacAskill über die Dokumente spricht, die er bei der NSA abgeschöpft hat. Citizenfour kann bei der Enthüllungsplattform Cryptome heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
zilti 03. Mär 2015

Falls nochmal jemand darüberstolpert: Neuer Link für die HD-Version: magnet:?xt=urn:btih...

Granaton 03. Mär 2015

http://granaton.com/laura-poitras-citizenfour-edward-snowden-whistleblower-film-endo...

purzelbaum 25. Feb 2015

https://www.hidrive.strato.com/wget/79C1JfBV Viel Spaß.

neocron 24. Feb 2015

++ Ich drnke nicht, dass er selbst drauf kommt ...

berritorre 23. Feb 2015

+1



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  2. Versicherungskammer Bayern, München
  3. Regierungspräsidium Freiburg, Freiburg
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 29,59€
  2. (-50%) 19,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: Widerlegen?

    Bujin | 19:30

  2. Und bei der Überschrift dachte ich mir schon ...

    __destruct() | 19:29

  3. Re: Arm-Windows mit x86 Emulator?

    nille02 | 19:29

  4. Chipsätze nie angeboten???

    ldlx | 19:24

  5. Re: 2020!? Und die Personalien?

    starscream | 19:23


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel