• IT-Karriere:
  • Services:

Verlagsbranche: IDG kauft Krawall.de

Über seine Tochter Onlinewelten.com übernimmt die Münchner IDG Communications Media (Gamestar, PC Welt) das bislang unabhängige Onlinefachmagazin Krawall.de.

Artikel veröffentlicht am ,
Krawall.de
Krawall.de (Bild: Krawall.de)

Vor gut einem Jahr hat der Münchner Verlag IDG Communications Media das Berliner Portal Onlinewelten.com gekauft, jetzt übernimmt die Tochter das Onlinefachmagazin Krawall.de mitsamt dessen Betreiber Krawall Gaming Network GmbH aus Idstein bei Frankfurt. Die Redaktion von Krawall.de sieht die Akquisition mit Optimismus: "Tatsächlich fehlten uns schon seit Jahren die Mittel, um unsere Webseite weiter auszubauen." Seit dem vergangenen Jahr habe man sich nach einem Retter umgesehen und ihn jetzt eben über Onlinewelten.com gefunden. Finanzielle Details zu der Transaktion sind nicht bekannt.

Bei Krawall.de soll sich in unmittelbarer Zukunft wenig ändern - abgesehen vom Umzug der Redaktion nach München. Der langjährige Chefredakteur André Peschke bleibt im Amt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€
  2. Gratis

Joiner 28. Mär 2012

Also ich find Idstein immer noch klasse! Aber die Gamestar? Ich weiss noch wie wir uns im...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3060 - Test

Schneller als eine Geforce RTX 2070, so günstig wie die Geforce GTX 1060 (theoretisch).

Geforce RTX 3060 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /